1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Direkt+ im EWT-Netz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Eike, 3. September 2006.

  1. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    Mal von mir eine Frage in die Runde.
    Gestern wurde ich gefragt ob Direkt+ im Kabelnetz MDCC/EWT gut funktioniert.

    Nun ja ich habe erst mal versucht allgemein davon abzuraten:D , aber der Kumpel will sich ein Basisabo Premiere Thema holen und sich ab und zu mal einen Film bestellen. Da er im Schichtdienst arbeitet findet er Gefallen an diesem Service...

    Also mal eine Frage in die Runde, hat jemand PremiereDirekt+ im einen EWT-Netz mit eigener Kopfstelle? Und funktionieren diese Anwendungen gut? Ich habe bisher nur von erheblichen Funktionsstörungen im ISH-Kabelnetz gelesen.

    Danke für eventuelle Antworten...
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Direkt+ im EWT-Netz

    So ich kann nun selbst die Antwort geben. Der Kumpel hat sich diesen Receiver zugelegt um VoD zu nutzen. Das Laden von Direkt+ geht am MDCC Netz. Dauert aber nach Erstbetrieb 3 Tage bis alle Filme geladen sind. Dann wird permanent erneuert und die "Videothek" steht immer zur Verfügung.

    Wollte ich für MDCC/ewt-Nutzer nur mitteilen.
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Direkt+ im EWT-Netz

    Deine oben genannte Frage habe ich Premiere mal gestellt und auch die sagten das Direkt+ hier problemlos funktionieren müßte.
    Die wollten mir dann auch gleich eine Direkt+ Box andrehen.:rolleyes:
    Nur bei Direkt+ kosten die Top-Filme doch mehr. Oder?
    Beim normalen PDR 9700 wird der Film im Hintergrund ebenfalls automatisch aufgezeichnet und man kann ihn sich hinterher gleich nochmal anschauen.:D Man darf halt nur nicht umschalten, dann war's das.:(
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Direkt+ im EWT-Netz

    Die Filme kosten von 2,50 € (ältere Streifen) über 3 €, bis hin zu Hardcore 6 €.
     

Diese Seite empfehlen