1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von ostgermane, 16. Februar 2008.

  1. ostgermane

    ostgermane Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    :confused: hi, habe da ein problem ich möchte digitsat1 an meinem dvd recorder anschiessen, so das der recorder die progamme auch übernimmt. irgendwie geht das aber nicht, da der digitsat keinen antennenausgang hat.kann mir irgendjemand helfen??? meine angeschlossenen geräte sind: panasonic plasma TH-42PV71F, panasonic dvd-recorder DMR-EH575 und sat receiver technisat Digitsat 1 (für arena).:winken:

    schon mal schönen dank, gruss ostgermane
     
  2. austrojerk

    austrojerk Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2002
    Beiträge:
    1.176
    Ort:
    N/A
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    die meisten digitalreceiver haben keinen antennenausgang....

    wie wäre es mit scart? das sollte doch klappen.
     
  3. ostgermane

    ostgermane Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    :confused: ne keine sender zu finden
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    Natürlich nicht. Oder kann dein TV etwa Sender finden?

    Dein DVD-Rekorder hat keinen DVB-S-Tuner, folglich kann er keine Sender finden.
    Du musst den Rekorder auf AV stellen, dann kannst du das aufzeichnen, was am Digitalempfänger eingestellt ist.

    Ist ja beim TV auch so. Und wenn der Rekorder selber die Sender finden könnte, dann bräuchtest du den Digitalempfänger nicht ;)

    The Geek
     
  5. ostgermane

    ostgermane Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    geht denn dann guide plus+ nicht????
     
  6. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
  7. ostgermane

    ostgermane Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    hab das schon mal lt. Handbuch probiert; klappt aber nicht....
    ich versuch dass dann noch mal.

    Ich hab den dvd recorder nun so angeschlossen, dass ich die Sendung aufnehmen kann, die ich gerade auf dem TV anschaue. Die Menue-Führung funktioniert trotzdem nicht. Ich krieg das jedoch nicht hin, z.B. ARD im TV zu empfangen und gleichzeitig z.B. ZDF aufzunehmen. Brauch ich vielleicht einen "Twin-Receiver"? :confused:
     
  8. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    Das geht nicht, da du nur 1 Empfänger hast. Damit kannst du nur 1 Programm empfangen.

    Du brauchst auf jeden Fall zwei Empfangsteile, sonst geht das nicht. Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten, das zu realisieren.
    1) Du kaufst dir noch einen Sat-Empfänger, somit hast du einen für den TV und einen für den Rekorder.
    2) Du kaufst dir einen der speziellen Twin-Receiver, die an beiden Ausgängen etwas unterschiedliches ausgeben können. An den einen Ausgang schließt du den TV an, an den anderen den Rekorder.
    3) Du tauschst deinen DVD-Rekorder gegen den DVD-Rekorder von Panasonic mit DVB-S-Tuner (es gibt soweit ich weiß nur den einen). Der kann dann selber Programme finden, unabhängig vom TV. Und da er einen internen Sat-Tuner hat, brauchst du keinen separaten Sat-Empfänger anzuschließen.
    4) Du kaufst dir einen normalen Twin-Receiver und mottest den DVD-Rekorder ein. Mit dem Twin kannst du etwas im TV sehen, und ein anderes Programm auf die interne Festplatte aufnehmen. Um eine DVD zu erstellen brauchst du einen PC, dafür kannst du verlustfrei aufnehmen, mit Dolby 5.1 und alles was dazugehört.

    In allen Fällen brauchst du zwei Leitungen zum LNB bzw. Multischalter (für jedes Sat-Empfangsteil eine separate), oder du bist in der Programmwahl eingeschränkt.

    The Geek
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2008
  9. ostgermane

    ostgermane Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: digitsat1 an panasonic-dvd-recorder anschliessen

    Danke für die Info´s. Werde jetzt mal in mich gehen und überlegen, was ich mache.........:winken:
     

Diese Seite empfehlen