1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digiti ISIO Ruckeln bei Bild im Bild

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von newbie12, 17. Oktober 2018.

  1. newbie12

    newbie12 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo, ich habe einen DIGIT ISIO C und wenn ich die "Bild in Bild" Funktion (PIP) beutzen will mit zwei HD Programmen, dann ruckelt immer ein Sender.

    Das Problem habe ich nur wenn ich zwei HD Sender gleichzeitig sehen will.
    HD+HD = ruckelt nur ein Sender, der andere geht einwandfrei
    HD+normaler Sender ohne HD = kein ruckeln
    norm. Sender+ norm.Sender = kein ruckeln

    Habt ihr das gleiche Problem?
     
  2. SMan

    SMan Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich denke mal, HD+HD ist von den benötigten Resourcen zu viel für den Reciever - oder für das CAM bei verschlüsselten Sendern.
     
  3. everist

    everist Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ist das auch so bei ARD/ZDF?

    Software aktuell die Version die auch auf der TS Homepage steht??

    War das auch schon so vor einigen Jahren oder ist das erst seit kurzem?
     
  4. newbie12

    newbie12 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6

    Bei allen HD+HD Sender, egal welche....
    Ich habe den Receiver erst seit ein paar Tagen und es ist von anfang an so gewesen.
    Letzte Software ist auch drauf
     
  5. SMan

    SMan Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    53
    Dann denke ich, habe ich mit meiner Annahme bezüglich der Resourcen-Probleme recht.
     
  6. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Unterscheide mal ob Full HD in 1080i (Servus TV über Satellit) oder gar 1080p (DVB-T2 HEVC) oder HD in üblicherweise 720p wie es die ÖR anbieten.
     
  7. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.885
    Zustimmungen:
    176
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    Hm, ist wohl ein Kabelreceiver mit DVB-C Tuner.
    Nur die Ausgabe des Bildes könnte auf 1080p eingestellt sein.
     
  8. pomnitz26

    pomnitz26 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    2.306
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal DAB+ für DVB-T2 HD
    Diverse DAB+ Radios
    Die Bildausgabe meiner Geräte steht auch auf 1080p 50. Der Eurotech hat noch 1080p 60, das ist weniger gut und mußte umgestellt werden auf ebenfalls 1080p 50.
    Auch drin könnte ein Fehler in den Einstellungen liegen.
     
  9. newbie12

    newbie12 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Also ich habe es jetzt mit allen Hdmi-Auflösungen versucht. Bild im Bild ruckelt....sagar bei manchen gemsichten HD+SD Sender aber zu 90% bei HD+HD.
     
  10. Velociraptor

    Velociraptor Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bedienungsanleitung Kapitel 8.14.1 PIP-Betrieb aufrufen:

    Es sind folgende Wiedergabe-Kombinationen möglich:
    - Zwei Sendungen (1 Sendung im HD-Format und 1 Sendung im SD-Format oder 2
    Sendungen im SD-Format) gleichzeitig wiedergeben, auch wenn diese in
    verschiedenen Empfangsbereichen empfangen werden.
     

Diese Seite empfehlen