1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalumschalter für 2 Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von builderdash, 27. Februar 2009.

  1. builderdash

    builderdash Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo liebe satfreakz,
    ich möchte 2 receiver an einem ausgang benutzen, dabei soll immer nur ein receiver aktiv sein bzw. beide sollen nicht parallel/gleichzeitig betrieben werden. da ich mich schon seit tagen damit beschäftige habe ich bereits einige varianten ausprobiert nur leider nicht mit dem erhofften erfolg.

    bevor ich die varianten vorstelle noch kurz eine erklärung zu den gegebenheiten. ich wohne in einer mietwohnung. der hauseigentümer erlaubt keine installation von schüsseln auf dem balkon oder alternativen plätzen, sondern hat von sich aus 3 schüsseln auf dem dach installiert (ASTRA/HOTBIRD/TÜRKSAT) und diese mit diseqc zu einem kabel verbunden. in meinen wohnung habe ich somit nur einen fest installierten satanschluss in der wand. nun möchte ich aber nicht nur im wohnzimmer, sondern auch ab und an mal im schlafzimmer fernsehen. also suche ich momentan nach einer lösung für dieses problem.

    var 1 : kabel tauschen, das bedeutet jedes mal den schrank nach vorne ziehen und rumhantieren bis das kabel gewechselt ist // ******* lösung ! //

    var 2 : das signal einfach von einen receiver in den anderen durchschleifen lassen, hatte zur folge das wenn man im wohnzimmer horizontale kanäle guckt nur vertikale im schalfzimmer gezeigt werden // ******* lösung ! //

    var 3 : einen digitalumschalter installieren und wenn der receiver im wohnzimmer auf standby ist kann man dem im schlafzimmer nutzen.
    hier ein link zu dem produkt:
    Sat-Onlineshop (Fernsehmeister Döring) - Der Spezialist für Sat-Zubehör

    ich würde gerne die letzte variante nutzen, nur weiß ich nicht ob das alles so klappt wie ich das geplant habe, deswegen bitte ich euch um beratung :D. einen einkaufstipp wo ich sowas her bekomme wäre auch nett.
    danke schonmal im vorraus für eure hilfe

    mfg

    satfreak
     
  2. AW: Digitalumschalter für 2 Receiver

    Variante 3 unterscheidet sich von 2. durch Aufwand für Umschalter und die Einschränkung, dass bei Wohnzimmerbetrieb KEIN Schlafzimmergucken möglich ist.:)

    Unverständlich ist mir allerdings, wie trotz 18V Horizontalumschaltung des Wohnzimmerreceivers trotzdem noch vertikal im Schlafzimmer empfangen werden kann...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Februar 2009
  3. Schlaub_01

    Schlaub_01 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitalumschalter für 2 Receiver

    Ich habe bei mir eine ähnliche Konstellation - Sat-Schüssel mit Single-Monoblock LNB und 2 Receivern (die natürlich auch nur einzeln eingeschaltet werden sollen). Mit einem durch Dioden entkoppeltem Verteiler (z.B. Axing SVE 2-01) habe ich das Problem gelöst. Das setzt natürlich voraus, daß beide Receiver auch in der Lage sein müssen, die LNB Spannung im Standby auch abzuschalten (gibt leider immer noch einzelne Receiver, die auch im Standby noch die LNB Spannung liefern). Ansonsten funktioniert die Schaltung problemlos. Den Verteiler habe ich von Reichelt - sollte es aber auch im Fachhandel geben.

    Gruß,
    schlaub_01
     
  4. builderdash

    builderdash Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitalumschalter für 2 Receiver

    soweit so gut, nur wie finde ich heraus ob meine 2 receiver auch im standby saft abgeben ?

    hab zu hause einen multimeter, nur kenne ich mich mit dem ding nicht aus :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2009
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digitalumschalter für 2 Receiver

    Naja, Voltmessung einschalten, einen der Meßdrähte an das Gehäuse des Sat-Einganges, den anderen an den Kontakt in der F-Buchse.

    P.S.: Um die technische Hemmschwelle zu senken: das Satkabel schraubste vorher ab... ;)
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Digitalumschalter für 2 Receiver

    UND nicht an den Plastikgehäuseteilen des SAT-Receivers messen :) :)
     
  7. Schlaub_01

    Schlaub_01 Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitalumschalter für 2 Receiver

    Da hilft dann nur noch ausprobieren. Eventuell hat ja einer der Receiver einen richtigen Netzschalter oder Du verwendest eine Steckdosenleiste mit Schalter, dann ist es ja kein Problem mehr. Kaputt gehen kann jedenfalls bei der Verwendung von Dioden-entkoppelten Verteilern nichts.
     

Diese Seite empfehlen