1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalton

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von newbiehh, 12. Mai 2007.

  1. newbiehh

    newbiehh Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand helfen. Ich bekomme kein DD auf ProSieben

    Ich habe einen Denon AVR-1707 und als DVB-T Box einen Kathrein UFT 671si. Beide sind mit einem optischen "Kabel" verbunden und in den Einstellungen sagt letzterer mir, dass kein DD verfügbar sei, obwohl in der Fersehzeitung und in der Vorschau gesagt wird der Film wär in Dolby Digital. Kann mir jemand helfen, ich würd am Sonntag so gern Star Wars in dd genießen
     
  2. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Digitalton

    ProSieben hat wie Sat1 DolbyDigital per DVB-T vor ein paar Tagen/Wochen abgeschaltet.
     
  3. Basti82

    Basti82 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Technisches Equipment:
    Siemens Gigaset M740AV
    Clixxun Vube Alpha
    AW: Digitalton

    Quelle: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=146567
     
  4. newbiehh

    newbiehh Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Digitalton

    HMMM,

    da freut man sich über die neuerworbene Technik und dann sowas........

    aber mal eine grundsätzliche Frage: Hatte oder wird man wieder 5.1 wie von einer DVD haben?

    Bei ZDF und 3Sat zeigt er zwar Dolby an, es scheint aber nur 2.0 zu sein. Stimmt das so?
     
  5. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Digitalton

    Nur ausgewählte Sendungen sind volles 5.1.
    Aber auch die 2.0 Spur ist Welten besser als die MPEG-Audio Spur.
     
  6. newbiehh

    newbiehh Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Digitalton

    hmmm,

    ich überlege, ob mich meinen dvb-t receiver zurückbringe, da ich über einen Hauskabelanschluß verfüge. Es gibt doch, wenn ich mich nicht irre, auch welche für einen Kabelanschluß. Funktonieren die eigentlich mit einem normalen Kabelanschluß, oder muss man da was extra bezahlen?

    Gibtst DD über Kabel und wäre ein wechsel empfehlenswert?
     
  7. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Digitalton

    DD gibt es in der Regel per Kabel, wenn dein NE3/NE4 die Free TV Sender einspeisst.
    Bild ist meist knapp etwas besser als DVB-T (Privatsender) aber meist ist bei ISH oder KD ein (Mini)Abo nötig.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Digitalton

    ... sofern du einen Kabelanschluss von ish oder iesy hast, kannst du folgende Programme in Dolby Digital empfangen:
    • Das Erste
    • ZDF
    • 3sat
    • RTL
    • ProSieben
    • Sat.1
    • zeitweise BRalpha
    Im Gegensatz zu den ÖR-Programmen sind die Privaten grundverschlüsselt. Um die Programme empfangen zu können, benötigst du einen digitalen Kabelanschluss. Wenn du den Kabelanschluss über den Vermieter zahlst, kostet der digitale Kabelanschluss mtl. zusätzlich 3,90 €. Darin enthalten sind Receiver und die passende Smartcard.

    Die Bildqualität, insbesondere die der Privaten, ist über digitales Kabel sichtbar besser als über DVB-T.
    Und wie gesagt: meine Aussage bezoehen sich auf das digitale Angebot von ish und iesy. Bei anderen Kabelnetzbetreiber kann Angebot und Qualität anders sein.
     
  9. newbiehh

    newbiehh Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    8
    AW: Digitalton

    Erstmal an alle von Euch vielen Dank für Eure Hilfe.

    Eine Frage zum Netzbetreiber habe ich noch. Ich wohne in Hamburg, daher müßte mein Netzbetreiber KabelDeutschland sein und bräuchte ein Abo?

    Ist eigentlich damit zu rechnen, dass dd in absehbarer Zeit wieder über Antenne zu empfangen sein wird?
     

Diese Seite empfehlen