1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalreseiver mit HDD

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Gimli, 5. November 2004.

  1. Gimli

    Gimli Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hallo,

    Ich will mir nen Sat-Digitalreseiver mit HDD zulegen. Er sollte unbedingt eine Schnittstelle haben, mit der ich die aufgenommenen MPEGs auf den PC überspielen kann, um sie dort mit Nero auf DVD zu Brennen. Die Bildqualität sollte schon relativ gut sein, ebenso die Audio Qualität.

    Vieleicht könnt ihr mir das ein oder andere Gerät empfehlen. Mehr wie 400€ will ich allerdings nicht ausgeben.

    Ganz vorne währe bei mir der PVR 8000 von Humax. Vieleicht hat einer von euch den und kann mir was über die Sound- bzw. Bildqualität sagen. Was mich noch interessieren würde wäre ob man mit dem PVR 8000 Sendungen aus dem EPG auswählen kann, die er dann später automatisch aufnimmt.


    Danke
     
  2. herr.vorragend

    herr.vorragend Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    29
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    Hier hänge ich mich auch rein. Sorry fürs *bump*.
    Die gleiche Entscheidung muss ich auch in Kürze treffen.
    Die Dreambox ist (wie ich bisher gelesen habe) natürlich der Hammer.
    Aber ich frage mich, ob ich nicht mit der Nokia D-Box2 (auf Neutrino) anfangen soll.
    Bei mir steht sowieso ein PC neben dem TV. Dann kann ich das Video direkt streamen. So benötige ich erst einmal keine HDD.

    Wenn ich nu' keine HDD brauche, ist dann der Unterschied Dreambox<->Dbox2 wirklich noch so groß?

    Die Daten über den PVR 8000 muss ich mir auch gleich mal reinziehen.
     
  3. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    @Gimli Ich würde die Dreambox 7000 S nehmen.

    @herr.vorragend. Du kannst ja auch die Dreambox DM 500 nehmen. Die hat keine Festplatte aber du kannst am PC aufnehmen. Ist auf jeden Fall besser als die D-Box 2.
     
  4. Gimli

    Gimli Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    Was kommt in die Dreambox 7000 S für ne Festplatte rein? IDE oder SCSI un wie viel Zoll?
     
  5. herr.vorragend

    herr.vorragend Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    29
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    @Gimli:

    Soweit ich weiß kommt dort eine normale 3,5'' IDE-Festplatte.
    Und bitte nicht mit mehr als 5400 Umdrehungen, sonst wird es warm im Gehäuse.

    @Max87:
    Dann werde ich mich mal bzgl. DM500 informieren. Thx.
     
  6. Gimli

    Gimli Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    kann es nicht sein, das eine mit 5400 zu langsam ist, und bild- und tonfehler auftrerten??
     
  7. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.048
    Ort:
    Maastricht Dresden
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    nö,
    aber weil man schon ein netzwerk haben soll ist mittels CIFS oder NFS auf Rechner aufnehmen viel viel angenehmer.. (Rechner steht irgendwo ausserhalb den zuschauerraum, deshalb keine Festplattengeräusche)
    sowie keine probleme mit zu viel strom fordernde Festplatten.

    man kan ja eine zum Dreambox Receiver nehmen und notfalls die Festplatte nach test auch nachträglich im rechner dazu hängen - wenn zu viel lärm oder stottern wegen strom-problemen.

    chiao
     
  8. Nelix

    Nelix Silber Member

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    533
    Ort:
    Neuruppin
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    Eine 5400er reicht aus, da pro Minute nur ca. 35MB aufgezeichnet werden müssen.
    Die Geschwindigkeit reicht auch für zwei gleichzeitige Aufnahmen und die Wiedergabe eines weiteren Programmes.
     
  9. MAx87

    MAx87 Board Ikone

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    4.111
    Ort:
    Wien
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    Geht bei der Dreambox nicht weil kein Twin Tuner vorhanden.
     
  10. Gimli

    Gimli Junior Member

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    32
    AW: Digitalreseiver mit HDD

    Kann mir jemand sagen wie die Bild und Ton Qualität bei der Dreambox ist und ob man Aufnahmen über das EPG programmieren kann?

    Und noch ne Frage: Wenn ich mir jetzt ne DM5620 oder DM500 kauf, wie funktioniert das mit dem Streamen auf die Festplatte im PC über den Lan-Anschluss (wird bestimmte Software/Hadware benötigt) und hat man da dann nen Qualitätsverlust???
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2004

Diese Seite empfehlen