1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalreceiver und Digitalfestplattenreceiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Wartenur 08, 6. November 2004.

  1. Wartenur 08

    Wartenur 08 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo erstmal,ich habe einen Zender digital und einen Medion digital Festplattenrecorder über einen lnb anschluß durchgeschleift angeschlossen.Mir ist nich möglich bei Aufnahme samtliche Programe auf dem Zender zu sehen.Geht es nicht ? Danke sagt Wartenur und schon mal Frohes Fest!
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Digitalreceiver und Digitalfestplattenreceiver

    Hallo und Willkommen.

    Das geht in der Tat nicht, dazu benötigst Du ein Twin-LNB, das jeder Receiver seinen eigen Zugriff auf das ganze Frequenzband hat.

    digiface
     
  3. Wartenur 08

    Wartenur 08 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Digitalreceiver und Digitalfestplattenreceiver

    Danke ,vielmals aber ich habe ein Quad oder ein Quattro lnb,es laufen 4 Receiver einwandfrei bis auf diese Probleme.Nun gut andere Frage: Mit einer recht stabilen 95er Schüssel und bis 98 % Qualität habe ich Wetterprobleme ,Regen,und die Sender fallen aus.Noch ein Problem das zdf hat sehr schwachen Pegel
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Digitalreceiver und Digitalfestplattenreceiver

    Ich verstehe das jetzt so:

    An diesem LNB sind 5 Receiver angeschlossen, also 4 direkt, und durch einen Receiver wird das Signal für einen anderen Receiver nochmals durchgeschleift.

    Habe ich das so richtig verstanden, das wäre wichtig!

    Das könnte ein und das selbe Problem sein.

    Die 98% Signalqualität ist natürlich sehr gut, die Signalstärke wird durch die Grösse der Anlage oder durch deren Bauteile gedämpft. Wenn dann das ankommende Signal schon durch schlechtes Wetter gedämpft wurde, und dann noch die Dämpfung der Anlage dazu kommt, ist dann alles weg.

    Dazu passt das schwache ZDF und dann diese Ausfälle.

    1, Was für ein LNB hast Du?

    a.) Quad = Die Receiver werden Direkt an das LNB angeschlossen.
    b.) Quattro = Hier muss noch ein externer Multischalter sitzen, also die Kabel vom LNB gehen zu diesen Verteiler, und gehen dann erst zu den Receiver.

    2, Wenn Du ein Quattro-LNB hast, welchen Multischalter/Verteiler sitzt da?

    3, Wie lange sind die Kabel?

    digiface
     
  5. Wartenur 08

    Wartenur 08 Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Digitalreceiver und Digitalfestplattenreceiver

    Danke auch dafür.also es ist ein Quad.Es sind angeschlossen: ein Anschluß zender digital und medion digital,ein Anschluß Ft 5000 ? digital und satkarte buget (läuft nicht da ich es unter Linux 9.2 nicht hin kriege und ein Anschluß mit analogen Receiver.Die Kabel sind 10 Meter lang.Gruß W
     

Diese Seite empfehlen