1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von ChaosD, 27. Januar 2011.

  1. ChaosD

    ChaosD Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    ich hab mich jetzt schon eine Weile im Internet umgeschaut, finde aber leider keine passende Lösung für mein Problem.

    Zur Vorgeschichte:
    Mein Vater (60) hat derzeit einen Aldi-Medion PC von 2007 oder 2008 mit integrierter TV-Karte. Dazu hat er Digitalfernsehen über Kabel Deutschland und von denen einen Humax DVR-9900C Receiver. Da er Filme, Serien und was sonst noch so läuft gerne aufnimmt, um es später noch einmal anzuschauen, schleift er im Moment das Signal vom Receiver durch die TV-Karte, um die Sendung dann über den Receiver abzuspielen und auf dem PC erneut aufzunehmen. Neben dem enormen Zeitaufwand ist das auch mit erheblichem Qualitätsverlust verbunden, wobei ihn zumindest letzteres nicht so stört.

    Nun möchte er sich aber einen neuen PC kaufen, dessen Zusammenstellung für mich kein Problem ist, bis auf die TV-Karte, sofern wir das bisherige Verfahren beibehalten. Da es aber scheinbar keine TV-Karte mit ausreichend halbwegs positiven Bewertungen gibt (meistens soll die Software dazu Mist sein), kam mir der Gedanke, ob es nicht einfacher wäre, einen kompatiblen Receiver anzuschaffen, der die Möglichkeit gibt, die aufgenommenen Sendungen direkt auf den PC zu übertragen.

    Was ich bzw mein alter Herr nun benötigen, ist ein Receiver, der mit der KD SD-Karte zurechtkommt, ähnliche Funktionen wie der Humax aufweist (Twin-Tuner?) und dessen Übertragungstechnik relativ einfach gehalten ist (natürlich auch die übrige Bedienung). Zumindest so, dass sie ein 60-jähriger mit minimalen Computerkenntnissen benutzen kann.

    Preislich besteht ein relativ großer Spielraum, wobei eine Dreambox für 800€ allerdings den Rahmen sprengt. So ein Ding wäre allerdings auch zu komplex, glaube ich.


    Bitte macht mir Vorschläge zu passenden Geräten. Ich bin auch für gänzlich andere Alternativen offen, solange sie für meinen Vater zu verstehen sind. Er steht mir deswegen auch schon eine Weile auf den Zehen und ich möchte unbeding vermeiden, dass er sich irgendwelchen Unfug kauft, mit dem er am Ende doch wieder nicht zufrieden ist.

    Falls noch Fragen sind, werde ich diese natürlich nach bestem Wissen beantworten.


    Vielen Dank im Voraus,
    ChaosD
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

    Gibt es maßen weise. Alle nicht zertifizierten Geräte mit PVR Funktion und Möglichkeit eine externe Festplatte anzuschließen..
    Je nach Smardcard, die verwendet wird ist bei einigen Geräten ein CI Modul Alphacrypt nötig. Gibt aber auch welche die die Smardcard mit alternativer Software schlucken.
    Die aufgenommenen Filme müssen aber meist noch umgewandelt werden in Kompatible Formate wen man sie auf DVD brennen möchte.
     
  3. ChaosD

    ChaosD Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

    Hm. Irgendwelche speziellen Marken-/Geräteempfehlungen?

    Die Umwandlung wäre auch so eine Sache. Ich habe auch schon ein mehrseitiges Tutorial gesehen, wo für die Übertragung X verschiedene Tools benötigt wurden. Das bekommt mein Vater nie hin, brauch ich garnicht zu versuchen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

    Na mit dem richtigen Player.kann er sie sich aber wenigstens am PC anschauen.

    Edision ARGUS VIP schwarz - Cable HDTV-Receiver
    Mit diesem laufen die D 02 Karten im Kartenleser. Kein Modul nötig.
     
  5. ChaosD

    ChaosD Neuling

    Registriert seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

    Das hat man davon wenn man als Laie nicht aufpasst... Am Sonntag bestellt, heute da, und jetzt festgestellt, dass ich die SAT-Version bestell hab. -.- Argh!
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

    Das ist Künstlerpech.
    Der Link war ja wohl eindeutig.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.210
    Zustimmungen:
    3.623
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalreceiver mit Möglichkeit zum Übertragen auf PC

    Das kommt davon wenn man glaubt unbedingt ein günstigeres Angebot finden zu wollen. (Die Sat Geräte sind nun mal billiger)
     

Diese Seite empfehlen