1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von mhatt, 6. Oktober 2008.

  1. mhatt

    mhatt Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe nach Lektüre der Stiftung Warentest, vermutlich etwas voreilig, einen neuen Digitalreceiver Smart MX 04 L gekauft. Lieferung trifft ein, Gerät wird angeschlossen - kein Empfang.

    Nun, etwas nachdenklich geworden, habe ich nachgeschaut und festgestellt, dass mein bisheriger Receiver ein TechniSAT ST 3002 S ist. Ein analoges Gerät (sofern die gegoogelte Info stimmt) ...
    Über die vorhandene SAT-Antenne beziehen 4 Wohnungen im Haus mit jeweils eigenen Receivern ihr Programm.

    Was tun!?

    Vielen Dank für Euren Rat!
    Markus
     
  2. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    als erstes mal nachsehen ob die anlage "digitaltauglich" ist! schaue nach wieviele kabel vom lnb weggehen.
     
  3. mhatt

    mhatt Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    Hallo viceroy,

    danke für die schnelle Antwort.
    Von der Antenne gehen 2 Kabel zu einem Twin-LNB TechniSat "TSV 14/18" und das wiederum ist angeschlossen an ein TechniSat Multiswitch Plus 2/8" von dem 6 Kabel in die Wohnungen abgehen.

    Vielen Dank und Gruß
    M
     
  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    diese anlage ist "analog"! da kannst du mit deinem receiver nichts anfangen. entweder aufrüsten oder einen analogen receiver verwenden.
     
  5. mhatt

    mhatt Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    hm, was brauche ich denn für eine aufrüstung und wie teuer wird das etwa sein?
    lässt sich die anlage so aufrüsten, dass alle anderen mit ihren bisherigen receivern weiter schauen können?

    und nächste frage: habe ich mit einer aufrüstung einen erkennbaren vorteil (besseren empfang, mehr programme, ??)?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    Aber selbst dann müsste man einige Sender empfangen können (u.a. einige ARD Sender)
     
  7. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    Du benötigst ein Quattro-LNB und einen 5/8-Multiswitch (zusammen für unter 100€ zu bekommen). Dazwischen vier Kabel. Der Rest kann so bleiben und die anderen können ihre Receiver problemlos weiterverwenden.

    Mehr Programme auf jeden Fall, vor allem auch viele digitale Radioprogramme. Die Qualität hängt vom Sender ab. Je nachdem mit welcher Datenrate gesendet wird ist die Qualität mal besser, mal schlechter als bei analog. In der Regel meiner Meinung nach aber besser.
     
  8. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    ja hast du recht - und was bringt das!? umbauen muss er so wie so!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2008
  9. mhatt

    mhatt Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2008
    Beiträge:
    4
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    Wenn ich den Quattro-LNB und einen 5/8-Multiswitch einbaue, können die anderen auf Wunsch dann auch auf Digital umstellen? Oder sind sie daran gebunden weiterhin die analogen Geräte zu nutzen?

    Sofern zweiteres der Fall ist, wie könnte man aufrüsten um möglichst flexibel zu sein im Haus?
     
  10. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Digitalreceiver gekauft - kein Empfang

    Hallo und willkommen im Forum, mhatt
    Wenn es so gemacht wird, wie schon empfohlen wurde, , also den Quattro-LNB und einen 5/8-Multiswitch dran, können die anderen Teilnehmer bei analog bleiben oder gleich auf digitalen Satellitenempfang aufrüsten. Wer nicht will, kann bei analog bleiben, bis diese Verbreitungsart auf Satellit endgültig abgeschaltet wird. Wann eine Abschaltung sein wird, da drüber diskutieren wir hier schon eine Weile, aber genau beantworten kann das momentan keiner. Das liegt am Satellitenbetreiber und den Programmanbietern.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen