1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalreceiver für DVB-C und DVB-T

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von misco, 14. Dezember 2004.

  1. misco

    misco Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    da ich am Rande einer DVB-T Zone lige, ist mir der reine Empfang über DVB-T wegen der Signalstärke zu unsicher. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Receiver, mit dem man sowohl DVB-C als auch DVB-T gleichzeitig empfangen kann.

    Gruß und Danke Misco!
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Digitalreceiver für DVB-C und DVB-T

    :rolleyes: Sowas könnte mal mit der geplanten REEL möglich werden. Sonst ist mir so ein Gerät noch nicht bekannt.
    Kombigeräte Sat/Kabel oder Sat/Terr. gibt es schon von Grobi ( www.grobi.tv ,
    allerdings noch nicht Kabel/Terr.).
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalreceiver für DVB-C und DVB-T

    soll die denn auch zwei unterschiedliche Tuner aufnehmen können? (kaum ein Digireceiver wäre dazu in der Lage, selbst wenn er zwei Tuner nutzen könnte, auch zwei verschiedene zu verwenden DieSenderprogrammierung läst es einfach nicht zu)
    Gruß Gorcon
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Digitalreceiver für DVB-C und DVB-T

    Die ReelBox kann mit 2x DVB-S, 2x DVB-C/-T/analog (Kombituner) oder einer Mischbestückung betrieben werden.

    Der nächste Erscheinungstermin ist jetzt übrigens Februar 2005. :rolleyes:
     
  5. deafmicky

    deafmicky Junior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    51
    AW: Digitalreceiver für DVB-C und DVB-T

    Bei meinem auch DVB-C und DVB-T gleichzeitig empfangen. Zauberwort ist: Linux VDR, leider für Bastelerei...
    Mehr im www.vdr-portal.de

    Micky.
     

Diese Seite empfehlen