1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalreceiver an Analogschüssel

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von tomger, 24. Dezember 2006.

  1. tomger

    tomger Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ein Freund hat einen digitalen Twinreceiver zu Weihnachten bekommen. Am Haus ist eine Analogschüssel angebracht. Kann er den Receiver benutzen oder muss er ihn umtauschen?

    Vielen Dank für eine Info,

    Tom Gerritzen
     
  2. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Digitalreceiver an Analogschüssel

    Hallo, es hat mit der Schüssel keine Bewandnis, sondern mit dem LNB.
    Dieses muss auch die Bandbreite von 11,9 bis 12,7 GHz verarbeiten können. Nur analogtaugliche haben nur die Bandbreite 10,6 bis 11,9 Ghz.
    Wenn Du Zugriff auf das LNB hast, kannst du an der BEschriftung dieses ablesen.
     
  3. tomger

    tomger Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    AW: Digitalreceiver an Analogschüssel

    Nein,

    an das LNB komme ich nicht ran. Gibt es noch eine andere Möglichkeit, das herauszufinden?

    Und natürlich auch frohe Weihnachten.

    Tom
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Digitalreceiver an Analogschüssel

    Dir auch frohe Weihnachten. Schliess einen Digitalreceiver mal an und mach einen Suchlauf.
     

Diese Seite empfehlen