1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.034
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Seit Donnerstag sind hunderte hannoversche Haushalte von Störungen beim ARD-Programm im analogen Kabelfernsehen betroffen. Als Ursache für die verrauschten Bilder vermuten die Verantwortlichen den Digitalradiobetrieb.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.828
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Noch ein Grund mehr analog auch im Kabel abzuschalten:LOL:

    Über Satellit gibts sowas nicht (außer vielleicht bei Sport 1 ;))
     
  3. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Das ändert wohl nix Analog abzuschalten.
    Weil dann schaltet man früher oder später Digital auf die Fequenzen und plagt sich damit rum.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.319
    Zustimmungen:
    1.736
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Man muss die Ursache abschalten, und das ist DAB+.
     
  5. BurnStar

    BurnStar Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Dezember 2005
    Beiträge:
    3.880
    Zustimmungen:
    370
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Ausserdem ist es ja wohl ein Witz, das gggf wegen so einer Schei*e die Hausverkabelung erneuert werden muss.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Das Problem gibts bei DVB-T aber genauso!
    Wenn man die Ursache abschaltet muss man die Sender abschalten oder die Frequenz verlegen.
    Ansonsten bleibt nur das verlegen von brauchbaren Antennenkabeln.
     
  7. Cedra

    Cedra Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Bla,Bla,Bla :eek:
     
  8. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.828
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
  9. Fragensteller

    Fragensteller Talk-König

    Registriert seit:
    10. April 2004
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    1.709
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Meistens ist es ein zu billiges, nicht geschirmtes Antennenkabel das Problem. Das Thema gab es früher auch in München beim KIKA auch, solange DVB-T noch über VHF-Kanäle verbreitet wurde.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalradio stört Kabel-Empfang in Hannover

    Digital hättest Du dann aber überhaupt keinen Empfang mehr.

    Hier hatte man daher die Frequenzen die für DVB-T "doppelt" belegt sind nur analog genutzt. Der neue Kabelanbieter hat das aber nicht gemacht da er neue Kabel verlegt hatte, (zumindest wo das möglich war).

    Die 0815 Kabel in der Wohnung schirmen aber eben nicht so gut wie ordentliche Kabel und damit ist dann kein Empfang mehr möglich auf den Frequenzen wo DVB-T sendet. Analog ging das eben noch halbewegs.

    Bei DAB+ wird das nicht so viel anders sein.;)
     

Diese Seite empfehlen