1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalradio in BaWü

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von adrian1982Bo, 3. Februar 2014.

  1. adrian1982Bo

    adrian1982Bo Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain
    DAB+ Radio
    WLAN Radio
    Anzeige
    Gute Nachrichten für alle in BawÜ
     
  2. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    16.850
    Zustimmungen:
    936
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: Digitalradio in BaWü

    sind wirklich gute News
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.268
    Zustimmungen:
    1.440
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Digitalradio in BaWü

    Na dann sollen sie mal in die Puschen kommen. Ich hoffe, die Abdeckung wird besser als bei DVB-T, sonst sollen sie es besser gleich bleiben lassen.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitalradio in BaWü

    Als ich las, dass es 9 Bewerber auf DAB wollen, glaubte ich erst, ich träume. Mit 2 oder 3 hätte ich gerechnet. In den Mux mit den Programmen vom SWR passt ja noch was, aber wäre es nicht besser, den Privaten einen eigenen Kanal zu geben?
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  5. CBrenneis

    CBrenneis Silber Member

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Digitalradio in BaWü

    Es soll ja Gespräche mit dem SWR geben, dass dieser nun vorzeitig den 11B ganz freimacht, sofern er sein eigenes Netz auf 8D/9D bis dahin ausbauen kann. Dafür wird ansceinend die KEF Entscheidung abgewartet (wobei man nach diesem Andrang kaum etwas dagegen haben können wird). Eigentlich müsste der 11B nun auch noch etwas in den Süden BWs expandieren. Dort herrschen privatsendermäßig noch die Schweizer vor. Jedoch muss man die Kosten nach dem großen Interesse nicht auch gleich erweitern.
     
  6. Doc1

    Doc1 Platin Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    2.257
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digitalradio in BaWü

    Gerade im Schwarzwald reizt ja DAB seine Stärken aus. Wenn jetzt wirklich noch Sendervielfalt dazu kommen würde, wäre das gut für Digitalradio. Hoffenlich schalten im Privatmux nicht nur die bekannten flachen Dudelwellen von Regentonne und Latrine1 auf-
     

Diese Seite empfehlen