1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalkamera

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Eike, 30. Juni 2004.

  1. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    Anzeige
    So, heute bräuchte ich mal von Euch ein paar Tipps und Hinweise.
    Demnächst steht ein größerer Urlaub an. Meine alte Fotokiste hat schon lange das Zeitliche gesegnet und nun muß eine Digitalkamera ins Haus.:love:

    Nun muß ich sagen ich bin nicht der Freak. Das Ding soll schöne Fotos machen, ich will die Bilder dann aufs Notebook schieben, eventuell etwas bearbeiten (falls nötig) und später eventuell auf DVD-Format brennen oder brennen lassen. Dann kann ich mir die Bilder auch auf dem größeren TV ansehen. (Ich hoffe das das so geht...:confused: )

    Nun steht man im Geschäft wie die Kuh vorm neuen Tor, die Verkäufer lügen das die Schwarte kracht und wollen natürlich das teuerste als das beste Verkaufen.

    Ich weiß so ungefähr das es nicht nur auf die Anzahl der Pixel ankommt.
    Nun meine Frage, auf was sollte ich achten? Was ist nötig oder nicht auf meine Ansprüche gemünzt? Ich brauche keine teure Spiegelreflexdigitalkamera, sonder was Handliches und dennoch Gutes. Aber die Preisunterschiede sind gewaltig! Da kann man schon mal Geld zum Fenster rauswerfen. Was tun?
    Danke Vorab!
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Digitalkamera

    Da schon 2 Stunden rum sind, und noch keiner was dazu sagte, mache ich einmal den Anfang, ist zwar net viel was ich dazu saben kann, aber etwas richtiges.

    Die Anzahl der Pixel ist bei weitem nicht so wichtig, wie man immer meint, eine gute 3Mio-Pixel Kamera, macht sogar bessere Bilder als eine billige 4,x Mio-Pixel Kamera.

    Man unterscheidet den " Mechanischen Zoom " ( wie bei der Spiegelreflexdigitalkamera ) und dem Digital-Zoom.

    Beim Mechanischen Zoom wird das Obejekt mit den Linsen beigeholt, hier wird jedes Pixel richtig " belichtet ", beim Digital-Zoom wird nur das Bild aufgezogen und die so entstandenen Löcher wieder zugerechnet, dabei entsteht eine recht hohe Fehler/Ungenauigkeits-quote, die das Bild unscharf wirken lässt.

    So gibt es Kameras die 3 Fach Zoom und einen 42 Fach Digital-Zoom haben, diese sind dann günstiger.
    Man sollte aber den anderen Weg gehen, um so grösser der Mechanische Zoom ist, um so besser ist es, und am besten garnicht auf den Digital-Zoom achten.

    Zum erstellen Deiner Bilder CD/DVD.

    Wenn Dein DVD Player auch VCD oder S-VCD wiedergeben kann, aber kein JPG, so gibt es Brennprogramme die dir aus Bildern im JPG-Format eine aktive oder auch passive VCD oder auch S-VCD erstellen.
    Bei passiv bekommst Du dann eine Vorschau, kannst die Bilder mit den Pfeiltasten ansteuern und mit der OK Taste Auswählen. Bei aktiv kannst Du eine Zeitraum angeben, wie lange die Bilder angezeigt werden sollen, und dann laufen die Bilder von alleine ab.
    Die Bilder kommen so in einer sehr guten Bildqualität rüber.

    digiface
     
  3. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Digitalkamera

    Hol Dir bei Stiftung Warentest die Testergebnisse. Kostet zwar 2,50€ aber man spart dadurch vielleicht was beim Kaufpreis.

    http://www.warentest.de/pls/sw/SW$NAV.Startup?p_KNr=5004009382439420040630150927&p_E1=1&p_E2=0&p_E3=30&p_E4=30&p_id=1152201

    bye Opa:winken:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalkamera

    Für DVDs gibts auch Programme die dann eine Slide Show machen. Das lässt sich dann in jedem DVD Player abspielen der auch DVD R Rohlinge lesen kann. Das ganze lässt sich mit Musik unterlegen.

    Zur Kamara: digiface hat das wichtigste eigentlich schon geschrieben. Stiftung Warentest würde ich nicht nutzen da gibts viel bessere Möglichkeiten.
    In der c't wird auch immer getestet und diese Ergebnisse sind aktuell im Gegensatz zu Warentest der oft so alt ist das die Geräte garnicht mehr hhergestellt werden.
    In der letzten Zeitschrift der c't sind 16 kamaras bis 250€ getestet worden.
    Gruß Gorcon
     
  5. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.327
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Digitalkamera

    Man kann noch erwaehnen, dass ein gutes Objektiv, genau wie bei einer photochemischen Kamera, eine grosse Rolle spielt. Vor allem sollte die Oeffnung nicht zu klein sein, damit man auch bei schlechter Beleuchtung noch gute Bilder machen kann. Waehrend man bei einer "herkoemmlichen" Kamera auch bei unterbelichteten Aufnahmen im Labor noch einiges rausholen kann, kommt es bei schlechten Digicams schnell zu Farbverfaelschungen und kriseligen Bildern. Von meiner 2MPixel Kodak war ich enttaeuscht.
    Persoenlich wuerde ich auf einen Blitzschuh Wert legen und natuerlich mindestens 3fach optischen Zoom.
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Digitalkamera

    Der letzte Test ist vom 27.05.2004 un der nächste erscheint am 29.07.2004
    Aöso ich find das ist ganz schön aktuell.Und mit Zeitschriften Test bin ich immer vorsichtig denn viele Zeitschriften dürfen ihre Werbekunden nicht verprellen.

    bye Opa:winken:
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalkamera

    Das trifft bei der c't nicht zu. Da wird angenommen eine Cannon hoch gelobt undim nächsten Test eine andere Cannon als schlechteste gewertet.

    Die Kamara sollte auch möglichkeiten bieten die Automatik abzuschalten.
    Denn es macht keinen Sinn zB. in einem großen Saal der relativ dunkel ist mit Blitz zu Fotografieren da die Bilder dann zu dunkel sind. (der "mini Blitz" geht meist nur 2-3m weit) Da ist dann ein externer Blitz schon viel besser da er viel mehr Leistung hat. Ausserdem gibts da keine rote Augen mehr weil der Abstand zum Objektiv größer ist.
    Ich habe übrigens eine Practica DCZ 3,3.
    Gruß Gorcon
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.655
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Digitalkamera

    :winken: Super, Ihr habt mir doch schon sehr wertvolle Tipp geben können! :)

    Ich werde mir das notieren und dann die Händler noch mal abklappern.
    Mein DVD-Player kann Video-CD abspielen. Ob er DVD-R schluckt, weis ich schlicht nicht. Muss ich mal testen.
     
  9. h2d

    h2d Guest

    AW: Digitalkamera

    Eine gute Übersicht über die verschiedenen Modelle,Preise und Links zu den Herstellern und Online-Shops findest Du bei www.preissuchmaschine.de. So kannst Du schon mal online eine Auswahl treffen und mit einer Liste Deiner Favoriten zu den Straßenhändlern gehen oder per Internet-Shop bestellen, hast dann ja ein Rückgaberecht.

    Nachtrag: Eine weitere nützliche Informationsquelle ist auch http://www.digitalkamera.de/

    Gruß Dieter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Juli 2004
  10. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    AW: Digitalkamera

    Ich habe mir erst kürzlich ne Canon Powershot A60 gekauft (150€).
    Das Ding macht für sein Geld sehr gute Photos, welche durchaus mit ner 4MP Aldi CAM mithalten können.

    Für Gelegenheitsfotografierer ist diese Kamera meiner Meinung nach die einzige empfehlenswerte Lösung in diesem Preissegment.

    Hier mal ein paar Fotos (Achtung ca. 500KB je Bild):
    Foto1
    Foto2
    Foto3
    Foto4
    Foto5
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2004

Diese Seite empfehlen