1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalisierung bei Flachbild-TVs fast komplett

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Dezember 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.345
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Digitalisierung bei TV-Geräten schreitet voran. Nur noch sechs Prozent der im Oktober verkauften Flachbildfernseher hatten keinen eingebauten digitalen Tuner. Am stärksten wächst dabei der Anteil von sogenannten Triple-Tuner Geräten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.108
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Digitalisierung bei Flachbild-TVs fast komplett

    Diese "Statistik" besagt im Grunde gar nichts. Denn wie viele Flat-TVs mit reinem Analogtuner wurden bisher verkauft? Sehr viele! Schließlich war das leider lange Zeit so üblich (warum auch immer).
    Und diese Geräte sollen ja ein ordentliches Weilchen halten. Somit haben sehr viele Leute nach wie vor einen TV mit Analogtuner. Auch die nächsten Jahre. Es sei denn natürlich, sie setzen auf eine Set-Top-Box.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.483
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitalisierung bei Flachbild-TVs fast komplett

    Normal sollten eigentlich sogar 99% aller Flachbildschirme einen digitalen Tuner haben, denn ohne dürfen die schon lange nicht mehr verkauft werden.
     
  4. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.108
    Zustimmungen:
    500
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Digitalisierung bei Flachbild-TVs fast komplett

    Was heißt "lange"?
    Mein 4 Jahre alter TV hat nur nen Analogtuner.
    Und einige haben heute auch nur nen DVB-T-Tuner als einzig digitale Quelle.
     
  5. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digitalisierung bei Flachbild-TVs fast komplett

    Die meisten haben in der Tat nur einen Analogtuner. Dann gabs eine ganze Weile parallel nur welche mit DVB-T Tuner. Jetzt endlich rollt der Rubel bei Flats mit DVB-C oder -S Tunern. Zeit wirds. Nur selbst dabei sind die Leute die einen Sat-Receiver haben überfordert. Meinem Nachbarn mußte ich auch erst erklären, daß er den nicht mehr braucht.
     

Diese Seite empfehlen