1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalfernsehen am PC über Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Santa Sphinx, 29. Dezember 2007.

  1. Santa Sphinx

    Santa Sphinx Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hi,

    Ich habe jetzt endlich meine Anlage auf digitales Fernsehen umgerüstet und kann das jetzt in meinem Zimmer empfangen :) Zum Aufnehmen würde Ich allerdings hin und wieder gerne mal den PC benutzen. Meine Frage ist, ob Ich einfach ein Kabel vom Receiver zur digitalen Satkarte legen könnte?!

    Ich habe einen Humax PR-Fox und da ist hinten ja anoch ein Anschluss zum Receiver durchschleifen vorhanden. Ich dachte mir, da könnte Ich einfach dann die Satkarte anschließen. Würde das funktionieren?:confused: Wenn nicht, gibt es Verteilerdosen o.ä. um das Signal zu splitten und eines zum Receiver und das andere zur Satkarte zu leiten? Was wäre denn eine geeignete Lösung?

    Danke euch!
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Digitalfernsehen am PC über Receiver?

    Natürlich funktioniert das.

    Allerdings mit einer Einschränkung: Du kannst immer nur auf der Ebene (horizontal bzw. vertikal) aufnehmen, auf der du guckst.
     
  3. Santa Sphinx

    Santa Sphinx Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Digitalfernsehen am PC über Receiver?

    Schön, danke für die Hilfe. Dann werd' Ich mir 'ne Satkarte zulegen.

    Zitat: "Du kannst immer nur auf der Ebene (horizontal bzw. vertikal) aufnehmen, auf der du guckst."

    Was genau meinst du damit? Mir ist klar, dass Ich dann auf dem Fernseher oder PC jeweils nur den gleichen Sender gucken kann. Meinst du das?
     
  4. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Digitalfernsehen am PC über Receiver?

    wenn du nur eine satleitung zur verfügung hast und die durch den reciever durchschleifst oder, mittels eines SAT Splitterst teils dann kannst du gleichzeitig nur eingeschränkt sender auf PC DVB S karte bzw am reciever anschauen.
    konkret bedeutet das, dass du wenn du am reciever ein programm anschaust, nur sender der gleichen satebene am PC aufnehmen kannst.
    also wenn du ZDF anschaust, dann geht nur ein anderes programm gleicher ebene ( Higband H in dem fall ) aufzunehmen.

    besser wäre es sich ein 2. kabel zu legen ( wenn das möglich ist ) und sich einen TWIN PVR zu kaufen ( 2 tuner und festplatte ), oder natürlich auch mit der 2. leitung die DVB S karte am PC zu versorgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2007
  5. Santa Sphinx

    Santa Sphinx Neuling

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Beiträge:
    18
    AW: Digitalfernsehen am PC über Receiver?

    Ok, für's Erste würde es mir reichen, wenn Ich die Sender, die Ich am Receiver schaue, am PC aufnehmen kann.

    Für deine Lösung müsste Ich dann wohl Quattro LNBs kaufen, da die 2. Leitungen der Twin LNBs schon ins Wohnzimmer gehen :D

    Vielen Dank für eure Tipps!
     

Diese Seite empfehlen