1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Video ist toll, aber ...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von gabbiano, 28. Mai 2005.

  1. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    ... aber das Aufnahmemedium läßt wirklich zu wünschen übrig. Für den PC-Bereich mag die DVD nützlich sein, da sich die Kapazität im Vergleich zur CD mehr als versechsfacht hat. Für digitales Video finde ich 4,38 GB aber etwas wenig. Bei VHS habe ich ein Medium für 4 Stunden Aufnahmedauer. Bei der DVD würde ich mir ein Medium mit mindestens der selben Kapazität (bei hohen Bitraten) wünschen. Ich habe jetzt einen 100 min-Film mitgeschnitten, das macht ca. 2,8 GB. Jetzt eine ganze DVD dafür zu opfern wäre schade. Wie denkt ihr so darüber?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Dass ich bei den Rohling-Preisen über sowas nicht nachdenke... :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2005
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Man auch 2 Filme auf eine DVD legen kann.
     
  4. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Man auch 1 Film auf 2 DVDs legen kann. :rolleyes:
     
  5. odd

    odd Senior Member

    Registriert seit:
    23. März 2005
    Beiträge:
    201
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Oder du holst dir einen dvdplayer, der mpeg4 beherrscht, und wandelst deine filme in divx bzw xvid um.
    Wenn du für 1 stunde film 1gig veranschlagst, behaupte ich, dass du den unterschied nichtmal erahnen kannst zu orginal, zumindest nicht auf einem fernseher. Aber selbst auf einem pc-monitor wirds sehr schwer...
     
  6. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    ... ich mich der Meinung von Gag anschliesse. :rolleyes:
     
  7. FatalError

    FatalError Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    Koblenz; Rheinland-Pfalz
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Ich schliesse mich dem Meinung von casper100 an.
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Tod dem divx. Ein Format, dass ich grundsätzlich ablehne, seit der Windows-Codec total spywareverseucht ist. Ist ja echt nur noch mit xvid zu benutzen.

    4,4 GB reicht locker für 2h Aufnahme in bester Qualität. Ansonsten gibt es Double-Layer.
     
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Nebenbei: Du weißt schon, dass der Ursprung des DivX-Formats (aus dem ja auch XviD entstanden ist) in einem gepatchten Microsoft-Codec liegt? Kannst Du das mit Deinem Gewissen vereinbaren? ;)

    Davon abgesehen: Der DivX-Codec soll mit Spyware verseucht sein? Das musst Du mir mal erläutern... Könnte es sein, dass Du die werbefinanzierte, kostenlose Version meinst?

    Gag
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Digitales Video ist toll, aber ...

    Genau, da ist Gator dabei, dass mich dann mit Spam zumüllt.

    Für einen simplen Abspiel-Codec Geld zu verlangen finde ich schon recht dreist. Wenn ein Encoder kostenpflichtig ist, okay. Aber sobald ein Codec sich nur mit Trojanern installieren lässt und mir in jedem Video ein fettes Logo einblendet, hört der Spaß auf.

    mpg2 regiert.
     

Diese Seite empfehlen