1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales TV - Pro Sieben

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Schmidt, 19. März 2001.

  1. Schmidt

    Schmidt Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    D-55452 Dorsheim
    Anzeige
    Ich habe folgendes Problem: Beim Betrachten von mit Dolby-Digital ausgestrahlen Filmen auf ProSieben kommt es wiederholt zu kurzen Tonaussetzern (in unregelmäßigen Abständen). Ich habe einen Panasonic TU-DSF 30 und einen Yamaha AV-Receiver (396 RDS). Das Problem tritt nur bei mit Dolby-Digital codierten Filmen auf, allerdings auch in den entsprechenden Werbepausen.
    Vielen Dank für Eure Hilfe !
     
  2. Brochi

    Brochi Neuling

    Registriert seit:
    19. März 2001
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Deutschland, 63683 Ortenberg
    Hallo, habe ähnliches Problem. Bei mir ist, wenn der Dolby-Digital-Modus (Bitstream) erkannt werden sollte, alles in Ordnung. Kein Abschalten o.ä.. Oft ist es so, daß bei Pro7 aus meinem YAMAHA DSP-AX2 überhaupt kein Ton rauskommt, sondern erst nach mehrmaligem umschalten. Ist jedoch der DD-Modus erstmal angenommen, funktioniert es auch! Problem ist die Annahme des DD-Signals. Vielleicht ein Yamaha-Problem? Wer kann helfen?
     

Diese Seite empfehlen