1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales TV Bild weißt störungen auf!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Weizenschippe, 18. Mai 2008.

  1. Weizenschippe

    Weizenschippe Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Tach,
    Also ich habe folgendes Problem:
    wir habe zu Hause 2 voneinander getrennt Sat Schüsseln.Seit kurzem kommt das bild nicht mehr so schön klar rein wie es vorher war.Sonst war mein Digital Empfang absolut super ordentlich klares Bild.Seit ner Woche sieht es schlechter als analog aus so leichte störstreiffen.
    am besten erkennt man es wenn man z.B. auf das Menü vom DVD Player schaltet man sieht lauter Störstreiffen eben.Wenn ich das Scartkabel vom Receiver am fernseher raus ziehe is das Bild völlig ok.
    Was ich damit sagen will ist das es bei beiden Sat Anlagen vorkommt.
    Es kann also keine störung vom Receiver sein oder vom Fernsehr.
    Irgendwas müssen die Sat Schüsseln empfangen was dann mein Fernsehr bild stört!!
    Is das denn möglich?Und kann man das irgendie messen ob vielleicht irgend ein Gerät stört?
     
  2. Planschi

    Planschi Neuling

    Registriert seit:
    16. April 2008
    Beiträge:
    13
    Ort:
    Ronnenberg
    Technisches Equipment:
    ICord mit 160 GB
    zusammen mit zwei Kathrein UFS 705si an Kathrein Unicable-System EXR 501/551.
    Schüssel: TechniSat SATMAN 850 Plus
    LNB: TechniSat UNYSAT Universal-Quatro-LNB
    TV: zur Zeit noch Philips 26PF7321
    AW: Digitales TV Bild weißt störungen auf!

    Das ist erstaunlich! Wenn ich das mache, habe ich gar kein Bild mehr. :D
    Das heißt, die Anlagen haben untereinander gar keine Verbindung? Und das Problem tritt an beiden Fernsehern/Receivern auf?
     
  3. Weizenschippe

    Weizenschippe Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Digitales TV Bild weißt störungen auf!

    "Wenn ich das Scartkabel vom Receiver am fernseher raus ziehe is das Bild völlig ok".----Damit meinte ich das dann das DVD Menü ohne störstreifen zu sehen ist und wenn ich es wieder anschließe das Scartkabel vom Receiver sind halt so störstreifen zu sehen.Sagt man dazu nicht auch "starkes Rauschen"?Man sieht es so am besten diese störung.Die Sat Anlagen sind unabhängig von einander.Deswegen will ich mal ein Defekt an irgendein Receiver oder am LNB oder Schüssel ausschließen.Kann es sein das irgend eine Störquelle sich in der Stromleitung im Haus befindet,was auch immer das sein könnte?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2008
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.016
    Ort:
    Rheinland
    AW: Digitales TV Bild weißt störungen auf!

    Hast du es mal mit einem anderen Scartkabel probiert, oder über einen andereren Scart Eingang am TV Gerät?

    Gruß
    emtewe
     
  5. Weizenschippe

    Weizenschippe Neuling

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3
    AW: Digitales TV Bild weißt störungen auf!

    ja alles probiert jedoch behebt das die sache leider nicht.
     

Diese Seite empfehlen