1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Signal an PC

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Bohnenherbert, 22. August 2002.

  1. Bohnenherbert

    Bohnenherbert Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bielefeld
    Anzeige
    Hallo,

    ich glaube dieses Thema ist schon einige male vorgekommen, aber ich finde leider die Einträge nicht, weil ich die Fachbegriffe nicht beherrsche.

    Deshalb habe ich folgende Frage mit der bitte um eine Newbie-Verständliche Antwort (wäre super-nett):

    Ich möchte mir einen neuen Digital-Receiver zulegen, mit dem ich das digitale Signal ohne Qualitätsverlust auf Festplatte ziehen kann.
    Habe kein Interesse an Premiere, sondern möchte Free-TV aufzeichnen.

    Welcher Receiver wäre empfehlenswert (vielleicht mal nicht Nokia D-Box, schön wäre es mit einer günstigeren, da Premiere ausscheidet)?
    Welche Zusätze brauche ich (Software usw.)?
    Sind die Zusätze problemlos zu installieren/montieren, oder sollte dies ein Profi machen?

    Über Hilfe wäre ich dankbar

    Bohni
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Habe ich Dich richtig verstanden, daß Du auf die Festplatte Deines PCs aufzeichnen willst?
    Dann nimmt doch eine DVB-S-Karte!
     
  3. Bohnenherbert

    Bohnenherbert Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Bielefeld
    Habe eine bescheidene Frage: Eine DVB-S-Karte, ist das eine TV-Karte?

    Falls ja, möchte eine D-Box kaufen, damit ich auch am TV gucken kann, ohne jedesmal den PC laufen zu lassen.

    Ich habe gehört das das mit der D-Box2 und Linux funktioniert. Ich würde gerne wissen, obe es mit einem normalen Receiver (digital) auch funtioniert, das ich das MPEG-Signal aufzeichnen kann.

    Bohni
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Genau. Dafür gibt es hier im Forum eine eigene Abteilung.

    Receiver mit eingebauter Festplatte kann man u. U. so umbauen, daß die Platte zur Wechselplatte wird. Ist aber fraglich, ob da eine Kombination Stand-Alone-Receiver + TV-Karte nicht billiger kommt.
    So, wie Receiver serienmäßig bestückt sind, scheitert das an geeigneten Anschlußbuchsen. Firewire wäre toll, aber das sucht man bislang vergeblich. Hat vielleicht auch urheberrechtliche Gründe. DVD-Player geben ja auch nicht digital aus.
     

Diese Seite empfehlen