1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Radioprogramm MDR Klassik startet auf Satellit Astra

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Dezember 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Halle - MDR Klassik, das erste digitale Radioprogramm des Mitteldeutschen Rundfunks, wird ab kommenden Montag zusätzlich über DVB-S zu empfangen sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitales Radioprogramm MDR Klassik startet auf Satellit Astra

    Im Kabel ist der dann natürlich auch drinn (Da der Transponder 93 der ARD Radiotransponder ist).
     
  3. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Digitales Radioprogramm MDR Klassik startet auf Satellit Astra

    .... und auch noch mit Radiotext.
     
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    8.544
    Zustimmungen:
    155
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Digitales Radioprogramm MDR Klassik startet auf Satellit Astra

    Nicht automatisch. Dazu muss die KDG ihn manuell neu einspeisen. Die Namensänderungen (via Sat) vom November wurden bis dato (im Kabel) auch nicht abgeändert.
     

Diese Seite empfehlen