1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Radio der elektronischen Musik?

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von Clausel, 2. Dezember 2006.

  1. Clausel

    Clausel Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute :)
    Ich suche ein paar Tips, für gute Sender im eektronischen Musikbereich ( Trance, House, Techno, HandsUp, Hardstyle usw. )
    Gibt es da ein paar, die nicht nur minimale Rotation haben sondern wirklich zu empfehlen sind?
    Oder muss man sich auf die Internetradios verlassen oder halt SSL hören ( die mir mitlerweile absolut nichtmehr gefallen )
    Danke im Vorraus und Gruß
     
  2. Company

    Company Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.211
    Ort:
    Südharz
    AW: Digitales Radio der elektronischen Musik?

    Hallo Clausel, schön dich auch hier anzutreffen ;)

    Im Sat-Bereich hat die Vielfalt in den Jahren leider stark abgenommen. Reine Technosender gibt es über die bekannten Satelliten Astra und Hotbird nicht mehr. Selbst als Programmfenster ist mir Handz-Up oder Hardstyle nie aufgefallen, bis auf Sunshine Live, der für die entsprechenden Stile einen Sendeplatz einräumt. Vor der Jahrtausendwende war mir noch der Sender "Starsat Technoradio" ein Begriff, dieser wurde aber leider kurze Zeit später eingestellt. Auch der Sender "Contact FM" aus Lille hatte ausschließlich Dance, Trance und Techno im Programm. Leider hat auch die R'n'B-Welle Frankreich erreicht und somit viele Sender reformiert. Auch Fun Radio war ein recht Dancelastiges Programm. Man konnte speziell am Wochenende durch die Sender zappen, auf fasst allen lief immer gute elektronsiche Tanzmusik (kein Minimal, sondern druckvoller Techno mit Trance-Elementen. Die Zeiten sind vorbei. Es gibt vereinzelt auf anderen Satelliten Sender wie z.B. Best Radio auf Hellassat, der vorallem am Abend doch ein recht gutes Programm liefert. Dann wäre da noch Ministry Of Sound auf 28,2° Ost. Ansonsten gibt es "hier und da" mal am Wochenende ein paar andere Sendungen, nur leider sehr stark Minimal und House konzipiert.

    Liebe Grüße
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.348
    Ort:
    7020 Dreamland S2
    AW: Digitales Radio der elektronischen Musik?

    Da fällt mir noch auf Astra der spanische Maxima FM ein, der am Tag eher Dancelastiger ist aber meist Stücke ab 130 BPM aufwärts spielt abends und nachts ist das Programm sehr interessant für Trance und Fans der elektronischen Musik)
    Zu hören unter Radios ESP Option 7, oder als Einzelkanal ablegen (z.B. mit DBox1 - DVB2000)
     
  4. Wesley Crusher

    Wesley Crusher Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    469
    Technisches Equipment:
    Maximum T85, Octagon Optima OQSLO PLL Quad LNB
    AW: Digitales Radio der elektronischen Musik?

    Astra 19.2° Ost ist leider bis auf Sunshine Live, Maxima FM wirklich etwas Techno-arm geworden. Am Wochenende gefällt mir dort zumindest Radio538 noch ganz gut.

    Mein derzeitiger Favorit ist "Ministry of Sound" auf 28.2° Ost. Gerade die Abendshows sind zu empfehlen. Die anderen britischen Sender bringen auch am Wochenende etwas Techno. Sehr gut gefällt mir z.B. auf Galaxy Paul Kershaw in der Nacht auf Sonntag sowie ein paar Stunden später Armin van Buurens "A State of Trance" auf Kiss100. BBC Radio 1 kann man Samstag Abends auch noch hören (wenn auch weniger Trance), wobei ich dort die Classics-Show Sonntags ab 20:00 Uhr favorisiere.

    Sehr zu empfehlen sind auch "NRK mp3" aus Norwegen und Radio Fresh aus Bulgarien auf 1° West. Die kann man eigentlich durchgängig hören. Sehr durchmischtes Programm mit Dance, Techno und ab und zu auch anderen Genres.

    Wenn man sich seine Favoriten rauspickt und aufzeichnet, reicht das Programm eigentlich durchaus für eine Woche.
     

Diese Seite empfehlen