1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von TV.Berlin, 19. November 2004.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    ZDFvision und ARD digital werden für ihr gemeinsames
    digitales Olympia-Programm mit dem diesjährigen Ehrenpreis des
    Meeting Business Award (MBA)® ausgezeichnet.

    ZDF-Intendant Markus Schächter: "Wir freuen uns sehr darüber, dass
    nach dem großen Zuschauererfolg nun mit diesem Preis für 'Olympia
    Digital' Leistungsfähigkeit und Innovationsbereitschaft
    ausgezeichnet werden. Mit denkbar geringem Zusatzaufwand ist es
    gelungen, den Zuschauern live und rund um die Uhr ein Dauerticket
    für die VIP-Tribüne im heimischen Wohnzimmer auszustellen -
    interaktive Zusatzinformationen selbstverständlich inklusive."

    Die Master of Masters Event Marketing GmbH zeichnet mit dem Meeting
    Business Award, der seit 2000 in vier Kategorien und als Ehrenpreis
    vergeben wird und mit insgesamt 50 000 Euro dotiert ist, alljährlich
    herausragende Event-Innovationen aus.Zum ersten Mal in der
    Geschichte des Preises geht der "Oscar" der Event- und
    Veranstaltungsindustrie nicht an eine Event-Agentur, sondern an die
    beiden öffentlich-rechtlichen Sender.

    In der Jury-Begründung für ARD und ZDF heißt es: "Olympia Athen 2004
    war das bedeutendste und großartigste Event des Jahres, und dank der
    vier digitalen ARD- und ZDF-Programme wurde dieses Highlight in einer
    bisher so noch nicht dargebotenen inhaltlichen Tiefe an über 1400
    Sendestunden für die ganze Nation erlebbar und für die Zuschauer zum
    selbst gestaltbaren Individual-Event."

    Die Bekanntgabe der restlichen Preisträger sowie die Preisverleihung
    findet am 21. November 2004, dem Welttag des Fernsehens, in
    Göttingen statt. Für das ZDF wird Dr. Simone Emmelius, Leiterin von
    ZDFvision, dem digitalen Programmbouquet des ZDF, die Auszeichnung
    entgegennehmen.
     
  2. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.616
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Hier wurde einfach Masse statt Klasse ausgezeichnet.
    Vermutlich hat noch keiner in dieser Jury ein 16:9-Gerät zu Hause.
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Von Premiere abgekupfert (Winter Olympiade 2002), und dann noch nen Preis absahnen...
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.533
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 VR
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Aber trotzdem fande ich es echt cool und für so ein Ereigniss angemessen!
     
  5. AMDKiller

    AMDKiller Senior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Kreis Höxter
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Ich fand das digitale Olympia Programm von ARD und ZDF super. Ich finde den Preis angemessen.
    Es mag sein das Premiere schon früher auf mehreren Kanälen die Olympiade übertragen hat, aber dies war Pay TV und dadurch geschah dies unter Ausschluß vieler Zuschauer.
     
  6. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Scholli,

    gebe Dir absolut Recht. Wenn in diesem Zusammenhang auch noch das Wort "Innovation" fällt, dann fällt :D mir nichts mehr ein.

    Bereits bei früheren Olympischen Spielen wurden Ballsportarten von 3Sat in 16:9 übertragen.
     
  7. groove

    groove Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2001
    Beiträge:
    1.284
    Ort:
    Bad Sauerbrunn / Ö
    Technisches Equipment:
    Eycos S 80.12 HD
    VU+ Solo2
    Ziegelstein
    Samsung UE46 JU6580
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Ich finde auch, dass es gut war, die Spiele auf den ÖR zu übertragen. so hatten doch wesentlich mehr Interessierte die Möglichkeit sie zu sehen.
    MfG
     
  8. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Schade! Da werden dem Zuschauer einfach ein par Übertragungskanäle ohne Sinn und Zusammenhang vorgesetzt (die ja auch noch den Zuschauer teilweise an der Nase herum geführt haben) und dann gibt es dafür auch noch einen Preis. Schade schade das man sich mal wieder Gegenseitig alles zuschustert, denn dieser Eindruck wird erweckt.
     
  9. Uwe Mai

    Uwe Mai Gold Member

    Registriert seit:
    30. November 2001
    Beiträge:
    1.781
    Ort:
    BW
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Mir haben die ARD/ZDF-Olympia-Kanäle sehr gut gefallen.Natürlich ist noch einiges verbesserungsfähig.Aber hier hat es den Anschein,manchen kann man es tatsächlich nie recht machen.
     
  10. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    AW: Digitales Olympia-Programm von ZDF und ARD erhält MBA-Ehrenpreis

    Wenn du Premiere interaktive zur Wintersport-Olympiade oder aber BBCi kennst (oder eigentlich jeden belieben interaktiven Dienst den ausländische pay-tvs anbieten), dann wirst du deine Meinung sehr schnell ändern... dagegen war Olympia von den ÖRs nur billig zusammen geschustert.
     

Diese Seite empfehlen