1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Augsburg87, 2. Januar 2009.

  1. Augsburg87

    Augsburg87 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL 32W4000E
    Anzeige
    Ich habe seit kurzem einen neuen LCD TV, den Sony KDL32W4000E mit eingebautem DVB-C.
    Beim umschalten auf Digital kann ich die Öffentlich-Rechtlichen Sender sowie Anixe HD frei empfangen.

    Meine Frage diesbezüglich währe, ob das für mich bedeutet dass mein Kabelanschluss bereits digital ist? Ich wohne zur Miete und zahle den Anschluss über die Nebenkosten bzw. wie kann ich herausfinden, ob dieser Digital ist?

    Und noch eine Frage zu DVB-T. Der Fernseher hat angeblich einen eingbauten DVB-T Tuner, jedoch finde ich im Menü dazu keine Einstellungsbarometer sowie irgendwelche Informationen. Wer kann mir in den 2 Fällen helfen..

    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Wenn Du die ÖR im "digital" Bereich des TV empfängst, liegen die logischerweise so am Kabelanschluß an.

    Zu DVB-T.....beim Kanalsuchlauf musst Du wählen zwischen "Antenne" oder"Kabel". Das heißt

    "Antenne" -> DVB-T
    "Kabel" -> analog oder digitaler Kabelempfang

    Bei ersterem installiert er alle DVB-T Programme, bei zweiterem alle DVB-C Programme.

    Auf deutsch...Du musst dich entscheiden...entweder DVB-T oder DVB-C. Beides zusammen geht nicht.
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Es gibt technisch gesehen keine reinen analogen oder digitalen Kabelanschlüsse, da beide Übertragungsformate immer gemeinsam übertragen werden. Der "digitale Kabelanschluß" ist lediglich ein Vermarktungsmodell, welches den potentiellen Kunden mittels grundverschlüsselter Programme nah an eigene Pay-Angebote des Kabelnetzbetreibers bringen soll. Empfangen kannst Du recht sicher mehr als nur die digitalen Angebote von ARD+ZDF, nur ob diese anderen Angebote dann auch unverschlüsselt zu sehen sind, das ist eine ganz andere Frage.
     
  4. Augsburg87

    Augsburg87 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL 32W4000E
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    okay, danke schön... das ging ja schnell mit der Antwort;-)
     
  5. Augsburg87

    Augsburg87 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL 32W4000E
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Würde das bedeuten, wenn ich mir Premiere abonniere, ich die Technischen Voraussetzungen somit hätte?
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Technisch erstmal ja..sogar für PREMIERE HD, ohne extra Receiver. Du benötigst mindestens noch ein CI Modul, ein "Alphacrypt". Die große Frage ist aber, wer dein Kabelbetreiber ist. Danach richtet sich, ob der PREMIERE Empfang mit Alphacrypt garnicht geht (Kabel BW), kompliziert (KDG) oder unkompliziert (Telecolumbus) wird.

    Und noch ein Problem...der Sony kann keine Feedoptionen bei PREMIERE anwählen. Du kannst also weder das Sportportal, noch DIREKT oder BLUEMOVIE nutzen, da dort die Übertragungen auf unterschiedlichen Feeds liegen und die nicht über den Sony anwählbar sind. Brauchst Du die genannten Programme eh nicht ist es egal..ansonsten musst Du trotzdem einen Receiver kaufen.
     
  7. Augsburg87

    Augsburg87 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL 32W4000E
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Mein Anbieter ist Kabel Deutschland, hab da aber keinen Vertrag. Das läuft alles über meinen Vermieter. Was wir aufgefallen ist, bei KD wird immer nach einer Receivernummer gefragt. Bei Premiere überhaupt nicht... Deshalb tendiere ich zu Premiere was die HD Programme angehen...
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    KDG wird etwas schwieriger, hier sind einige Dinge in Sachen Softwareversion des Alphacrypt, Smartcard und Receivernummer (fiktive bei Alphacrypt) zu beachten. Wenn Du aber eh einen Receiver kaufen oder mieten willst, ist es egal. Nur wenn Du den digitalen Tuner des Sony für PREMIERE nutzen willst, sind die o.g. Dinge zu beachten.
     
  9. Augsburg87

    Augsburg87 Neuling

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sony KDL 32W4000E
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Also so wie ich das bei Premiere verstanden habe, wird mir eine Smartcard auch ohne eine Angabe von Receivernummer bzw. kauf eines Receivers zugeschickt.
    Währe nur noch die Frage wegen des CI-Moduls...
     
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Kabelfernsehen mit dem Sony KDL32W4000

    Das hast Du eher falsch verstanden ;). Ist wohl von Hotliner zu Hotliner verschieden. Mancher will eine Receivernummer, mancher nicht.

    Das "Alphacrypt light" reicht in den meisten Fällen.
     

Diese Seite empfehlen