1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Fernsehen mit Sky?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von h0ppel, 13. Juli 2011.

  1. h0ppel

    h0ppel Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe heute meinen neuen Fernseher bekommen(Samsung LE32D550K1WXZG 80 cm LCD-Fernseher schwarz: Amazon.de: Elektronik). Früher habe ich alles über nen 22zoller geguckt. Nach Anschalten des Fernsehers wäre ich dann fast zusammengebrochem, so schlecht sah das analoge bild aus... Also spurtete ich sofort an den Rechner um diese Zeilen zu tippen.

    meine Fragen:

    1) könnte ich einfach bei kabel deutschland dieses angebot für 2,90 buchen?
    Kabelanschluss wird über meine Nebenkostenabbrechung abgebucht

    2) alternativ überlege ich, ob ich mir einfach sky hole. Kann ich dann auch die anderen verschlüsselten sender empfangen, bzw die normalen wie rtl/pro7... denn irgend was abgespactes wie nen chinesischen kochsender bräuchte ich nicht unbedingt.

    3) ist es wichtig über was ich empfangen(DVB-T/C)?
    Weiß nämlich nicht sorecht woran ich da bin... wenn ich bei Sendersuche terrestisch suche empfange ich 29 analogsender. Gebe ich hingegen kabel an, findet er 35 Digitale und 29 analoge. Also empfange ich wohl eher über DVB-C?

    danke schonmal für eure Hilfe :)

    mfg
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    Hi,

    terrestrisch = DVB-T = digital (nicht analog)
    Analog gibt es nur über deinen Kabelanschluss (und über SAT, was du ja nicht hast)
    DVB-C = Bist du denn überhaupt bei Kabeldeutschland ? Hausbesitzer fragen.

    Die ÖR Sender in HD solltest du über DVB-C-Suchlauf unverschlüsselt bekommen....nur um das Bild mal zu testen.

    Auch hier lesen ab ca. Blatt 16:

    http://downloadcenter.samsung.com/content/UM/201104/20110406093215324/LX5DVBEU4A-DEU.pdf

    Und Sky ist nicht alternativ, du brauchst KD digital um alle Sender digital zu sehen. Sky "ersetzt" das nicht.

    Gruß
     
  3. h0ppel

    h0ppel Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    alles ein buch mit sieben siegeln für mich :/
    Also mit dem alten Fernseher konnte ich ARD/ZDF HD gucken... jetzt habe ich die zwar auch gefunden, abre bild bleibt schwarz. Dennoch erscheitn bei ard/zdf hd kein "programm verschlüsselt" wie bei den anderen digitalen sendern.

    //edit nomma geguckt die ÖR gehen über digital, also zdf/mrd nur der hd kanal macht mucken...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    So kommen wir nicht weiter....ohne genaue Infos, wie und von wem du TV empfängst.
     
  5. h0ppel

    h0ppel Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    ja ist kabel deutschland hier
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.070
    Zustimmungen:
    3.816
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    Dann abonniere erstmal für 2,90 digital dazu.
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.135
    Zustimmungen:
    1.367
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    ARD HD und ZDF HD müsste er aber jetzt schon schauen können. Die sind unverschlüsselt.
    Da ist was anderes Faul, wen sie Mucken machen.
     
  8. h0ppel

    h0ppel Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    ja wie gesagt beim alten fernseher gings... ab und zu höre ich so ein bisschen soundgeräusche, wenn ich z.b. auf zdf hd verweile...

    aber dieses ci+ modul und alles muss ich aber schon mitbestellen?
     
  9. h0ppel

    h0ppel Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    bin immer noch nicht weiter... muss ich jetzt das ci+ modul mitkaufen? laut einiger signaturen hier im forum scheint das ja nicht so der knaller zu sein?

    angenommen ich würde mit sky holen, könnte ich dann die KD karte auch da reinstecken?

    mfg
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.135
    Zustimmungen:
    1.367
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitales Fernsehen mit Sky?

    Wen Du bei Kabel Deutschland bist, musst Du das CI+ von Kabel Deutschland kaufen.
    Das Sky CI+ läuft im Kabel nicht.
    Du kannst Kabel digital Free auf sky Karte aufschalten lassen, Dan hast Du nur eine Karte für alle Sender.

    Ich würde mir an Deiner Stelle erst einmal darum kümmern, das die ÖR HD Sender richtig laufen. Wen die schon nicht richtig gehen, sieht es für Sky auch eher schlecht aus.
     

Diese Seite empfehlen