1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Fernsehen im KFZ

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von decheff, 4. November 2002.

  1. decheff

    decheff Neuling

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    1
    Ort:
    NDK
    Anzeige
    Hallo ich habe absolut keine Ahnung von Digitalem Fernsehen darum habe ich einige Fragen die Experten sicher beantworten können.
    Frage 1: Digi-Fernsehen im KFZ möglich (Störungsfrei?)
    Farge 2: gibt es zur Zeit hardware (12V)dafür zu kaufen oder besser was brauche ich für Hardware?

    Na ja Ihr merkt keine Ahnung vorhanden aber davon ganz Viel ;-)
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.048
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Im KFZ kommt nur DVB-T in frage. Das ist aber erst in der Testphase und auch nur in Berlin zu empfangen.
    DVB-T soll aber auch KFZ tauglich sein.

    Infos:
    http://www.digitv.de/dvbt/dvbt.shtml

    Blockmaster
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Tauglich schon, aber nicht unter dem unsinnigen Motto "Überallfernsehen".
     

Diese Seite empfehlen