1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von kalle231, 22. November 2011.

  1. kalle231

    kalle231 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo
    ich bin langsam echt verzweifelt weil ich nicht mehr durchsehe.
    eigentlich hab ich ja keine probleme mit technik und weiß mir immer zu helfen aber diesmal hab ich nur noch fragezeichen im kopf.
    ich hab mich schon durch verschiedene seiten und foren gelesen und hoffe nun hier auf hilfe.
    also folgendes:

    ich habe bis jetzt immer im eigenheim gewohnt mit sat und reciever, digitales fernsehen auch in hd kein problem.
    jetzt bin ich nach cottbus in eine wohnung im mehrfamilienhaus gezogen und ganz ehrlich, ich seh nicht durch beim kabelfernsehen :(
    ich habe einen samsung le40c630 tv und möchte gerne digitales fernsehen empfangen. kann mir jemand erklären was ich dafür benötige und wie ich das anstelle? wie gesagt ich möchte nur ganz normales digitales tv (also tv und radio, ard zdf und die anderen öffentlich rechtlichen in hd) rtl hd bzw. die anderen privaten sind erstmal kein thema.
    wer mir helfen möchte kann ja auch mal auf der inet-seite von meinem neuen kabel tvbetreiber nachforschen. ( http://www.kabelkom.de/ )
    über hilfe wäre ich mehr als glücklich...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. November 2011
  2. kalle231

    kalle231 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    oho!
    kommando zurück bin jetzt doch wenigstens teilweise zufrieden.
    jetzt empfange ich die öffentlich rechtlichen digital und auch öffentlich rechtliches radio! schon mal nicht schlecht aber die privaten bleiben alle analog :(
    private radiosender werden gar keine gezeigt und digitale private tv sender alá rtl, sat1 hab ich zwar gefunden kann sie aber nicht sehen, da sie wohl verschlüsselt sind ?! (dass rtl hd und sat1 hd verschlüsselt sind ist klar aber doch nicht die normalen, oder?)

    also das halbe problem ist gelöst, jetzt ist nur noch die frage mit den digitalen privaten offen.
    wenns dafür eine lösung gebe wäre ich schon mal zufrieden :)
     
  3. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    Das mit den Privaten wurde hier schon gefühlte hundertmal erklärt, einfach mal die Mühe machen und die ersten paar Einträge lesen oder Suchfunktion "Grundverschlüsselung".

    Bei vielen Kabelanbietern, offenbar auch bei deinem, ist digital alles ausser den Öffentlich-Rechtlichen Angeboten verschlüsselt (sog. Grundverschlüsselung), auch das, was analog "Free-TV" ist. Also Private weiter analog gucken oder Abo beim Kabelanbieter abschliessen und zahlen.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.228
    Zustimmungen:
    1.536
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    Auf gut Deutsch. RTL, Sat 1und Co sind digital in Standard Qualität im Kabel Pay TV, so wie Sky ( Premiere)
    Ohne Abo sieht man nichts.
     
  5. mkossmann

    mkossmann Senior Member

    Registriert seit:
    18. November 2006
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    In http://www.kabelkom.de/media/mub/dokumente_2/Mailing Novemberr 2010 Schriftsatz.pdf findest du u.a.:

    ...
    Darüber hinaus dürfen die digitalen Programme der privaten Sendergruppen RTL und ProSieben/Sat.1 aus rechtlichen Gründen künftig nur noch verschlüsselt übertragen werden. Die Sender sind vom 13. Dezember an im Rahmen des Pakets Digital -TV Basic zu empfangen
    ...
     
  6. kalle231

    kalle231 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    also bräuchte ich ein modul (ich glaube ca.80 euro und ne smartcart für 5 euro mehr im monat)
    gibts da keine andere lösung? kostengünstiger? vllt auch vorbei am kabelbetreiber?

    sorry wegen der suche aber ich habe wirklich schon viel durchgeguckt und gelesen, leider bin ich nicht draus schlau geworden
     
  7. wotschie

    wotschie Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    Außer ner Satanlage gibt es keine möglichkeit billiger an die Programme zu kommen, und "vorbei" am Anbieter wäre Illegal!
    Du mußt wohl in den Sauren Apfel beissen und die Monatliche gebühr bezahlen.
     
  8. kalle231

    kalle231 Neuling

    Registriert seit:
    22. November 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    aber diese "illegale" variante gibts wohl?

    es hätt ja auch nicht illegal sein müssen wenn man ein modul kauft welches unabhängig vom kabelbetreiber ist.
     
  9. wotschie

    wotschie Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2006
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    Du brauchst aber die Smartcard vom Kabelbetreiber!
    Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung ob es eine Illelage Variante gibt, aber hier ist es nicht erlaubt, danach zu fragen!!!!!!
     
  10. Behageb

    Behageb Senior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2010
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Digitales Fernsehen über Kabel empfangen, Hilfe!

    Hallo

    @kalle231

    Willkommen in Cottbus( naja ich hät mir ja ne andere Stadt gesucht :winken:)
    Vergiss das mit dem illegalen Modul,(nennen wir es doch lieber alternativ :D)
    Da wirst Du kein Glück haben.
    Da sich Telecolumbus im Cottbuser Kabelnetz breit gemacht hat,sind die schönen Zeiten vorbei,
    nach meiner Kenntnis gibt es bisher kein alternatives Modul das dieses System kann.
    Dir bleibt also nur das CI+ Modul vom Anbieter(mit allen seinen Nachteilen),
    der Verzicht auf die digitalen Privaten oder das ausweichen auf Sat(wenn möglich)

    Gruss Bernd

    PS: Telecolumbus hat 2010 einen Teil von Cable+(zusammenschluss von 4 Kabelanbietern in Cottbus) übernommen
    und seitdem das sagen in diesem Verein :wüt: alle anderen Teilnehmer müssen nun die Technikvorgaben von TC einhalten.
     

Diese Seite empfehlen