1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales Einkabel System mit P46GW20

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von xdoozerx, 1. Juni 2010.

  1. xdoozerx

    xdoozerx Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein digitales Einkabel System von Kathrein EXR 1541 installiert und einen Technisat HD S2 Plus und einen Orbitech digital Receiver am laufen.

    Nun versuche ich auch am Panasonic TX-P46GW20 im Menü die DVB-S Einstellungen vorzunehmen.
    Der Technisat Receiver sucht und findet im Setup selbst die Frequenzen genau wie der Orbitech.

    MHz
    1284/0 Technisat HD S2
    1400/1 Technisat HD S2
    1516/2 Orbitech
    1632/3

    Leider kann man beim Panasonic im Menü nur ein LNB (AA, AB)
    ein unteres und oberes Frequenzband auswählen.
    Zusätzlich noch eine Test Transponderfrequenz.

    Hinweis im Panasonic Manual
    Wenn Sie „Einzelkabel“ einstellen, müssen
    noch weitere Einstellungen vorgenommen
    werden. Stellen Sie „Nutzer-Band“, „Nutzer-
    Frequenzband“ und „PIN“ ein (je nach dem
    verwendeten Einzelkabel-Router).

    Was und wo muß ich nun für ein Unicable System einstellen??

    Danke & Gruß

    Marion
     
  2. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Digitales Einkabel System mit P46GW20

    Gibt es da keinen Eintrag Einzelkabel oder Einzelkabel-LNB? (unter LNB-Typ)
     
  3. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Digitales Einkabel System mit P46GW20

    Unter „Antennen System“ sollte folgendes zur Auswahl stehen

    Ein LNB / MiniDiSEqC / DiSEqC1.0 /Einzelkabel

    dort muss Einzelkabel ausgewählt werden.

    erst danach gilt dann:
    ●Wenn Sie „Einzelkabel“ einstellen, müssen noch weitere Einstellungen vorgenommen werden. Stellen Sie „Nutzer-Band“, „Nutzer-Frequenzband“ und „PIN“ ein (je nach dem verwendeten Einzelkabel-Router).
    Details finden Sie in der Anleitung des Einzelkabel-Routers.
     
  4. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Digitales Einkabel System mit P46GW20

    "Einzelkabel" steht da doch auch wieder nur das sie ein paar Cent sparen an Lizengebühren, oder liege ich da falsch ?

    Würden sie "SCR" oder "Unicable" dort reinschreiben, wie es sich gehört, müssten sie eben diese paar Cent wohl an Lizenzgebühren mehr zahlen !??!

    Zum Beitrag noch... schau mal hier nach, das hilft dir ggf. auch weiter (Zuteilung "Unicable ID", "Unicable-Frequenz" + "PIN" (wenn du die einstellen möchtest !)
     
  5. xdoozerx

    xdoozerx Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitales Einkabel System mit P46GW20

    Hallo es funzt jetzt,

    einfach Einzelkabel und eine der 4 freien Frequenzen der Matrix bei unterem und oberen Frequenzband eingeben.

    Pin und Testtransponder Eingabe waren nicht nötig.

    Trotzdem danke allen.

    Marion
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.123
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Digitales Einkabel System mit P46GW20

    Das musst du ggf. noch mal genauer erklären ! Was hast du da wo eingegeben bei "unterem und oberem Frequenzband" ?
    Und vergess nicht die Unicable-ID auch richtig einzustellen, les dazu mal meinen Link von meinem Beitrag zuvor !
    Hast du das ggf. über eine automatische Unicable-Suche am Gerät jetzt einstellen "lassen" oder hast du das manuell eingestellt alles ?

    Auch das mit dem PIN wird in meinem Link zuvor erklärt !
    Teststransponder hat mit der Unicable-Einstellung nichts zu tun.
     

Diese Seite empfehlen