1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitales über Hausantenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von NullAhnung, 28. November 2004.

  1. NullAhnung

    NullAhnung Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hi an Alle, bin ganz neu her und wie mein Name schon sagt.... Keine Ahnung.

    Frage: Wie bekomme ich einen Plan/Tabelle/Grafik wie man alles vernunftig anschliessen kann?

    Ich habe einen Fernseher, Dig. Terrest. Receiver, ein DVD-Brenner und zwei Videogeräte.

    Alle habe 2 Scart-Anschlusse
     
  2. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.755
    Ort:
    Bergisches Land
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Digitales über Hausantenne

    Willkommen im Forum!

    RTFM - Read the ****ing manual!

    'n schönen Gruß aus dem Bergischen Land

    Watz
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: Digitales über Hausantenne

    Ebenfalls Willkommen,
    Nicht in jedem Receiverhandbuch steht das drin.
    Klick dich mal unter www.ueberallfernsehen.de in den Bereich für die Region "Rhein-Main". Dort findest Du unter Dokumente /Downloads
    ein pdf in dem die unterschiedlichen "Verkabelungsalterativen" erläutert sind.
    Das Dokument wird auch in den anderen Regionen gelistet sein- ich bin mir aber dabei nicht sicher.
     

Diese Seite empfehlen