1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler Twin Satelittenreceiver (ohne Festplatte) gesucht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von aikiyou4me, 17. März 2007.

  1. aikiyou4me

    aikiyou4me Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    24
    Anzeige
    Hallo,
    ich hatte bis dato einen Radix DSR 9000 TWIN Satellittenreceiver. Der funktionierte auch einwandfrei. Leider ist er jetzt defekt und das selbe Gerät ist schwer zu bekommen.
    Daher zwei Fragen:
    Was ist der Unterschied vom DSR 9000 zum DSR 9900???
    Kann der 9900 das selbe wie der 9000?

    Ich benötige einen TWIN Receiver, der das Einschaltsignal für den Festplattenrecorder über das Scartkabel schickt. Das macht der DSR 9000 super. Daher brauche ich einen neuen Recorder, der das auch macht.
    Außerdem sollte er nich so lange Umschaltzeiten bei zappen haben und ein übersichtliches EPG mit der Möglichkeit von mindestens 5 Timeraufnahmen wäre auch toll.

    Ich hatte jetzt übregangsweise einen Thomson Receiver, der aber eine echte Katastrophe war. Elend lange Umschaltzeiten ein total anwenderunfreundliches Menue und das manko, dass er meinen Fesplattenrecorder nicht mit einschaltet haben mich dazu gebracht ihn umzutauschen.
    Daher meine 2.Frage:
    Welcher andere Twin-Receiver (ohne Festplatte) könnte meine Anforderungen erfüllen.

    Freue mich auf Feedback.
     

Diese Seite empfehlen