1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von board, 23. Mai 2007.

  1. board

    board Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hi
    habe mir kürzlich den digitalen Sat Receiver von Medion mit der 80GB Festplatte (MD24900) gekauft. Er ist über eine Weiche (Conrad Electronic 5x6 Multiswitch SM 56 A-NT) mit dem LNB der Schüssel verbunden. Alle anderen Digitalen Sat Receiver im Haus die an der Weiche hängen funktionieren problemlos.

    Ich hingegen kann nur Programme wie Sat1, Pro7, Kabel1, Tele5, Arte, Nick usw empfangen bei allen Öffentlich Rechtlichen sowie die ganzen RTL-Schiene, Vox etc bekomme ich kein Signal.

    Obwohl sich der Singnal Balken dort im C/N Wert zwischen 10 und 14 bewegt (bei den Programmen die funktionieren hat er idR einen Wert von 13). Aber die drei Kästchen daneben DVB, FEC u. QPSK bleiben rot (bei den funtionierenden Sender leuchten sie grün). Beim Versuch die Schüssel neu auszurichten klässt sich der C/N Wert geringfügig um vielleicht 0,5 erhöhen aber DVB,FEC u. QPSK bleiben dennoch rot. Erst wenn diese 3 grün sind wird aus dem Signal ein gültiger Datenstrom zurück gewonnen lt. daneben stehenden Text.

    Weiß vielleicht jemand woran das liegen könnte bzw kennt sich im Speziellen mit dem Gerät (MD24900) aus?
     
  2. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Ort:
    Südniedersachsen
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    Schon mal an einem anderen Anschluss des Multischalters ausprobiert? Zumindest hilft das einzugrenzen, ob es am Receiver oder am Multischalter liegt bzw. vermutlich liegen wird.
     
  3. board

    board Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    Von den 6 Anschlüssen am Multiswitch habe ich bereits 3 (die von keinem anderem im Haus verwendet werden) getestet mit dem selben Ergebnis - kein Signal auf den genannten Sendern.
     
  4. board

    board Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    So noch ein Nachtrag zu meinem Problem.
    Der Multiswitch mit 4 Anschlüssen mit dem LNB verbunden.
    In I
    14V / 0Hz

    In II
    14V / 22Hz

    In III
    18V / 0Hz

    In IV
    18V / 22Hz

    Je nachdem wie man die Kabel an diesen Anschlüssen vertauscht funktioniert mein MD24900 perfekt und die anderen Digi Receiver im Haus nur noch so wie in meinem ursprünglichen Problem beschrieben und umgekehrt. Sprich es gibt keine Konfiguration mit der alle Digi Receiver im Haus gleichzeitig richtig funktionieren können. :eek:
    Kann mir jemand sagen warum das so ist :confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2007
  5. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    welcher lnb ist denn an dem multischalter überhaupt angeschlossen?
    hast du zu dem multischalter auch einen passenden lnb dazugekauft?

    an einem multischalter sollte immer ein quattro lnb angeschlossen werden!
    (es funtioniert zwar oft auch mit einem quad-lnb aber eben nicht immer)

    gruß,
    markus
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2007
  6. board

    board Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    Würde mal sagen ich habe einen quattro lnb.

    Anschlüsse: 4 Ausgänge Empfang analoger Sender: ja Empfang digitaler Sender: ja Receiver direkt anschließbar: nein, nur in Verbindung mit Multischalter Empfangsbereich: 10,70 GHz - 12,70 GHz


    [​IMG]


    Musste erst mal nach quttro lnb googlen, hab obiges gefunden und das trifft auch alles auf meinen zu (anschlüsse, sender, emfangsbereich etc...)
     
  7. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    der wichtige punkt bei deiner auflistung ist der:
    Receiver direkt anschließbar: nein, nur in Verbindung mit Multischalter

    wenn der erfüllt ist, hast du einen quattro-lnb (mit getrennten ausgängen für vertikal-low, vertikal-high, horizontal-low und horizontal-high);
    -> http://www.beitinger.de/sat/auf_digital_umruesten.html

    wenn nicht, einen quattro-switch (=quad)!

    am einfachsten ist das an der beschriftung der ausgänge am lnb zu erkennen!
    (beim quattro lnb sollten die ausgänge so oder ähnlich beschriftet sein: V/L V/H H/L H/H)

    gruß,
    markus
     
  8. board

    board Neuling

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    Die Beschriftung an den 4 LNB-Anschlüssen sieht wie folgt aus:

    v - high - h .... v - low - h
    (an jedem v und h ist ein Anschluss)

    Noch eine Frage zu meinem Multischalter, bedeutet die Tatsache das er die die folgenden Eingänge hat
    In 1
    14V / 0Hz
    In 2
    14V / 22Hz
    In 3
    18V / 0Hz
    In 4
    18V / 22Hz
    das er ein Quadswitch ist oder was genau macht einen Quadswitch aus? Leider kann ich zu diesem Gerät (Conrad Electronic 5x6 Multiswitch SM 56 A-NT) keine Informationen im Web finden nicht mal bei Conrad dort wird er nicht mehr verkauft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2007
  9. maxxmaxx

    maxxmaxx Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    380
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    quattro-switch (=quad) kann immer nur ein lnb sein (= ein lnb mit integriertem multischalter!)

    dein lnb scheint, laut deiner beschreibung der beschriftung der ausgänge, aber eh genau das richtige für deinen multischalter zu sein, nämlich ein quattro lnb!

    die richtig verkabelung mit deinem mutlischalter ist:

    LNB-Ausgang --------- Multischalter-Eingang
    h------------------------>In3 18V/0kHz
    |
    low
    |
    v------------------------>In1 14V/0KHz

    h------------------------>In4 18V/22KHz
    |
    high
    |
    v------------------------>In2 14V/22KHz


    wenn trotz richtiger verkabelung der medion-receiver noch immer nicht richtig funktioniert funktioniert, könnte noch sein, daß die lnb einstellung im receiver nicht korrekt ist!

    gruß,
    markus
     
  10. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Digitaler Sat Receiver MD24900 kein Signal

    Es sieht so aus als würde bei dir die Horizontale ebene fehlen. wenn der Receiver an keinem Anschluss funktioniert wo ein anderer Receiver läuft und du ihn schon auf werkseinstellung zurück gesetzt hast, denn mit den Voreinstellungen sollte er bei jeder Anlage funktionieren, ist der Receiver defekt. Er gibt keine 18V Spannung für die Horizontale umschaltung mehr aus. Also umtauschen und neuen holen.

    Mfg
    Schwalbe
     

Diese Seite empfehlen