1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MooNFisH, 28. August 2004.

  1. MooNFisH

    MooNFisH Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    14
    Anzeige
    Hi..

    ich bin gerade auf der Suche nach dem richtigen Digital Receiver + Festplatte für mich...
    und da schwanke ich gerade noch zwischen dem Panasonic TU-HMS3 und der Dreambox 7000S (4.Generation) ..

    kann mir jemand von euch vielleicht bei der Entscheidung weiterhelfen, welcher Receiver denn von den beiden besser ist?
    und hat die Dreambox 7000S alle Funktionen des Panasonic Receivers? oder kann der Panasonic mehr?

    hier mal noch Links zu den beiden Geräten:
    - Panasonic TU-HMS3
    - Dreambox 7000S

    vielen dank!!
     
  2. -Sascha-

    -Sascha- Senior Member

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    425
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Den Panasonic sehe ich heute zum ersten Mal. Ich denke aber mit der Dreambox bist du auf jeden Fall besser beraten wenn du die Filme auch irgendwie auf den Rechner bekommen möchtest. Der Panasonic scheint weder USB, noch Ethernet oder gar Firewire zu haben. Falls es ein Twintuner sein soll, würde ich auch mal einen Blick auf die Geräte von Topfield werden ;)
     
  3. MooNFisH

    MooNFisH Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Hi..

    kann die Dreambox denn folgendes:
    - Update Möglichkeit via SAT
    - Pausing Live TV
    - Time Slip


    momentan bin ich noch nicht so ganz von der Box überzeugt.. da ich 1. die Marke nicht kenne.. (-> Support etc) und 2. gehen die Meinungen über diese Dreambox ziemlich auseinander.. die einen sagen, sie würde ständig abstürzen und auch ansonsten hätten sie nur Probleme mit ihr.. und die anderen sind absolut von der Box überzeugt, da sie problemlos läuft..
    wie sieht es denn aus, wenn ich mir die 'neueste Generation' (siehe Link oben) kaufe.. muß ich dann immernoch mit Problemen rechnen?

    denn wenn ich mir schon so einen Festplatten-Receiver kaufe, dann soll der auch einwandfrei funktionieren.. deshalb bin ich momentan auch noch für den Panasonic Receiver.. bei dem sind keine derartigen Probleme bekannt und Panasonic soll ja auch eine gute Marke sein..

    bin für alle weitern Antworten dankbar..
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Also die Dreambox ist der beste Receiver aufm Markt. PUNKT. Wer sie hat und sich mit PC's etwas auskennt, wird das nach wenigen Tagen bestätigen.

    Update geht nicht über Sat sondern über Internet (die Box sollte am besten an einen Router angeschlossen werden). Denn die Betriebssoftware ist anders als bei den Billig-Schrottireceivern über 6 MB groß, das Runterladen über Sat würde Stunden dauern.

    4. Generation ist absolut problemfrei.

    Pausing Live TV geht natürlich, einfach auf die Rote Taste zur Aufnahme und dann auf die gelbe Taste "Pause" drücken. Timeshift geht sowieso.
     
  5. Mr. Wolfenstein

    Mr. Wolfenstein Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2004
    Beiträge:
    87
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Die Dreambox ist momentan das geilste auf´m Markt. Vor allem mit dem richtigen Image :D
     
  6. alinea

    alinea Neuling

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Hmmm - "mit PC's auskennt" - bedeutet das, dass man dafür Linux-Kentnisse benötigt, um das Ding ausreizen zu können?

    Oder hat das Ding auch Vorteile gegenüber anderen Receivern, wenn man von Linux keine Ahnung hat?

    mfg
    alinea
     
  7. MooNFisH

    MooNFisH Neuling

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    14
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    hmm ok.. ich glaube ihr habt mich überzeugt.. dann werde ich mir wohl doch die Dreambox kaufen.. (es sei denn, jemand bringt noch gute Gegenargumente :) )..

    was haltet ihr denn von dem E-Bay Angebot?
    oder habt ihr sonst nen Tipp, wo ich die günstig kaufen kann? (mit Festplatte) ..
     
  8. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Also wenn du das Ding wirklich VOLL ausreizen willst, d.h. deine Kaffeemaschine mit RS232-Anschluss mit der Fernbedienung deiner Dreambox steuern willst :D, dann sollteste dich schon mit Linux auskennen. Das Linux-OS lässt dir halt alle Möglichkeitne offen, ob du sie nutzen willst, ist was anderes :)

    Für den normalen Betrieb sollte man nur halt Ahnung haben, was eine IP ist, wie man ein Nullmodemkabel anschliesst oder wie man eine Festplatte einbaut.

    Klar wird man sich immer mehr und mehr dann reinarbeiten, vielleicht möchte man halt z.B. auf den PC gespeicherte mpg-Filme oder mp3's direkt auf der Dreambox sich anschauen, mehre Images gleichzeitig benutzen oder einen Webserver darauf installieren. Aber selbst dafür gibts bereits sehr gute How-To's und Tutorials.

    Aber sonst ist das OSD-GUI (Enigma) sehr intuitiv und gut durchdacht, da braucht man kein Stück Linux, sondern in Bezug auf Bedienung macht sie noch vielen anderen Receivern was vor. Trotzdem sollte der PC in Reichweite stehen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2004
  9. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Digitaler Sat Receiver + Festplatte - Welcher?

    Oh man bin ich froh das für meine alte d-box1 mit DVB2000 kein Update mehr gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2004

Diese Seite empfehlen