1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler Rekorder?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von GnR, 3. Dezember 2009.

  1. GnR

    GnR Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin moin,

    ich bin auf der Suche nach einem Rekorder (ob der auf DVD oder auf Festplatte aufzeichnet ist mir egal) für meine Oma^^ :) Die wurde nämlich während des letzten Jahres mit neuem HD LCD TV und Digitalreceiver ausgerüstet (Kabel). Allerdings nimmt sie sehr oft Sendungen auf und will diese später ansehen, das geschieht über einen uralten Videokassettenrekorder, der ein furchtbares Bild liefert, deswegen solls zu Weihnachten einen Rekorder geben, mit dem sie endlich digitales Fernsehen in besserer Quali aufzeichnen kann.

    Folgendes sollte der Rekorder können:
    - entweder auf DVD oder HDD aufzeichnen, ist mir egal, ich weiß nicht genau, was zur Zeit üblich/machbar ist.
    - keine allzu komplizierte Bedienung (ShowView zum Programmieren wäre gut...)
    - ansehnliche Qualität haben (muss ja nicht das allerneueste sein, aber sollte eben schon deutlich besser wie der alte VCR sein)
    - preiswert sein (ich will kein Ding für 400Euro kaufen wenn möglich)

    Ich hoffe, dass ihr mir einige Vorschläge geben könnt.
    Vielen Dank schonmal im Vorraus :)

    Grüße,
    GnR
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.389
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitaler Rekorder?

    Tja mit dem einfachen aufnehmen wird das nichts.
    Show View gibt's digital meines Wissens nicht.
    Sie muss also immer beide Geräte programmieren.

    Am besten ihr rangiert den Kabel Receiver wieder aus und steigt auf einen Festplatten Receiver um.

    Da der Kabelnetzbetreiber geheim ist ( Verschiedene Verschlüsselungssysteme), kann man Dir leider zu keinen speziellen Gerät und Zubehör raten.

    Bei Bekanntgabe des KNB und der Art der Smartcard ( Steht drauf) könnte man Dir spezielle Vorschläge machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2009
  3. GnR

    GnR Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digitaler Rekorder?

    Hi,

    danke für die Antwort :)

    Was meinste mit einfachem aufnehmen? Ist es nicht möglich, dass das normale Antennensignal einfach durchgeschleift wird? Gibts da noch andere Möglichkeiten? Ich bin einfach davon ausgegangen, dass das Ding im Prinzip schon als Digital-Receiver funktioniert, denn es muss doch i-wie die digitalen Signale verarbeiten? Also ist das was ich suche wohl ein Festplatten-Receiver, aha, wieder was dazugelernt ;) Aber wie funktioniert dann ein "normaler" HDD-Rekorder? :rolleyes:

    Ist mir recht, wenn der Kabelreceiver wieder rausfliegt...is halt stattdessen der Festplatten-Receiver drin. Gibts dafür Empfehlungen oder muss ich erst nach dem Kabelanbieter schauen? Das werd ich morgen mal machen :)

    edit: Der Kabelnetzbetreiber müsste Kabel BW sein, bin mir aber nicht 100%ig sicher...morgen mehr

    Gruß,
    GnR
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2009
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.506
    Zustimmungen:
    2.359
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Digitaler Rekorder?

    Normale DVD-Recorder (ob mit oder ohne Festplatte) haben keinen digitalen Kabeltuner eingebaut, sondern nur einen analogen. Damit könnte Oma natürlich weiterhin die analogen Kabelprogramme relativ einfach aufnehmen, bloß wäre dann die Bildqualität auch nicht viel besser als mit dem alten VHS-Recorder.
     
  5. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitaler Rekorder?

    Dies gehört der Vergangenheit an.

    Sony hat seit neuestem DVD-Rekorder mit DVB-C im Angebot (leider mit ein paar Rückschritten ggü. den letzten Modellen)
     
  6. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.506
    Zustimmungen:
    2.359
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Digitaler Rekorder?

    Oh, wusste ich noch nicht. Welche Modelle haben denn DVB-C? Und welche Rückschritte sind das?
     
  7. frazier

    frazier Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    3.619
    Zustimmungen:
    1.569
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    LCD Philips 47Pfl6007K/12
    Edison argus vip (sat)
    Fire TV/Stick
    AW: Digitaler Rekorder?


    Guckst Du hier.
     
  8. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digitaler Rekorder?

    Sony RDR-DC90/100/105/200/205/305/505

    Auf der deutschen Website ist aktuell nur der 205 aufgeführt. Die anderen findet man auf .ch und UK.

    Die Rückschritte sind meine persönliche Meinung.
    Z.B.: Keine Werbeerkennung, keine manuellen Aufnahmemodi nur Standard (XP, SP usw.)
    Einen DVD-Rekorder kaufe ich mir um auch ohne Umwege (über den PC) archivieren zu können, sonst kann ich mir gleich einen HDD-Receiver kaufen.
    Aber, wie geschrieben, nur meine Meinung ;)

    Sorry für ein wenig OT.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.150
    Zustimmungen:
    1.389
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Digitaler Rekorder?

    Wen es Kabel BW ist, ist es relativ einfach.
    Da geht jeder normale Festplatten Receiver. Ohne Zubehör. Weil die Sender ( Ausnahme Pay TV) nicht verschlüsselt sind.

    Dieses ist ein Twin Receiver z.B.
    Ein Programm anschauen ein anderes aufnehmen.
    Programmierung kinderleicht über das EPG. Sendung markieren und schon wird es zur richtigen Zeit aufgezeichnet.

    Maximum C-8000 CX CI 80-500 GB Festplatte - hm-sat-shop.de

    Mit 500 GB Festplatte 379.00 € also unter Deinen 400 €.
     
  10. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.506
    Zustimmungen:
    2.359
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Digitaler Rekorder?

    Hmm... Der einzige mit "DC" im Modellnamen, den ich auf sony.de finde, ist der DC100, aber da wird in den technischen Daten kein digitaler Kabeltuner und auch kein CI-Schacht erwähnt... :confused:

    Der Wegfall der manuellen Aufnahmemodi wäre natürlich extrem schade. Diese Funktion schätze ich bei meinem RDR-HX750 sehr.
     

Diese Seite empfehlen