1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler Reciever - probleme beim empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von monger8x, 10. Dezember 2007.

  1. monger8x

    monger8x Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Wir haben eine Satelietenschüssel an der 3 Reciever hängen.
    2 analog luafen fehlerfrei

    1 digitaler
    Bei sehr Starken Wind hat er öfters mal aussetzer gehabt.

    Doch seit gestern geht er nun abwechselnt gar nicht mehr und dann geht er wieder. (die analogen reciever laufen weiter fehlerfrei)
    mal geh er ne stunde mal ne stunde nicht, mal geht er 10 mins net mal geh er 10 mins ....


    weitere beobachtungen folgen...
     
  2. birube

    birube Senior Member

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Legden (NRW)
    Technisches Equipment:
    DM8000; DM800; Panasonic TX-P42S20E; Sonos Multiroom Sound System
    AW: Digitaler Reciever - probleme beim empfang

    hi,
    ich würde den Spiegel mal richtig einmessen könnte mir vorstellen das die nicht mehr richtig steht.
    gruß
    Matthias
     
  3. monger8x

    monger8x Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Digitaler Reciever - probleme beim empfang

    würde das nicht die analogen reciever auch stören??


    der fehler ist von heute auf morgen aufgetreten ohne das an der schüssel was verändert wurde.
     
  4. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Digitaler Reciever - probleme beim empfang

    Beim digitalen Empfang ist es normal, dass Fehler sich nahezu plötzlich bemerkbar machen. Wie lange ist denn das Kabel zum Digitalreceiver und wie lange sind die beiden analogen Receiver angeschlossen? Sind das jeweils gleichwertige Kabel oder ist das Kabel zum Digitalreceiver evtl. ein anderer Typ oder dünner?

    Generell wäre es auch interessant zu erfahren, wie die Anlage aufgebaut ist: Wie viele Satelliten? Welche LNB's? Multischalter? Welcher?
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Digitaler Reciever - probleme beim empfang

    ...könnte auch ein Wackelkontakt in der Verkabelung sein...
     

Diese Seite empfehlen