1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von stiftung, 6. November 2009.

  1. stiftung

    stiftung Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe einen Panasonic DVD-Recorder und analogen Kabelempfang.
    Eigentlich reichen mir die Sender und die Qualität.
    Der Kabelvertreiber nervt mich, ich soll bald auf digital umstellen.

    Ich bin begeistert vom leichten Handling des Recorders. Gibt es nach der digitalen Umstellung Probleme beim Aufnehmen?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

    Es gibt keine "digitale Umstellung". Du empfängst jetzt ja schon digitale Programme, stellst du auf digital um dann bekommst du nen passenden Digitalreceiver und die Pay-TV SmartCard um diese zu entschlüsseln. Den Receiver kannst du dann ZUSÄTZLICH nutzen. So ist es jedenfalls bei den meisten Kabelnetzbetreibern.

    Im Prinzip änderst sich also nichts. Also lass dich nicht nerven und schmeiss die Drücker (Sind meist selbständige die auf Provisionsbasis Leuten Verträge andrehen) einfach deutlicher raus. Die sollen sich nen anständigen Job suchen.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. November 2009
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

    Hat der Recorder einen analog Tuner drin?
    Also eien eigenen Anenenanschluss?

    Wen das so ist, kannst Du nach der Umstellung auf digital nur noch den Sender aufzeichnen, der am Kabel Receiver eingestellt ist.

    Eine jetzige Umrüstung auf digital ist aber nicht nötig da analoges Kabel noch die nächsten Jahre bestehen bleibt.
    Reine Panik mache des Kabel Betreibers.
     
  4. kingfu

    kingfu Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

    also ich habe auch einen Pana-DVD Recorder und bin auf DVB-C umgestiegen. Die Bildqualität ist deutlich besser und der Panasonic nimmt per Ext-Link Einstellung einfach sofort auf, sobald ein Signal vom Receiver kommt. Also programmiere ich den Timer über den Receiver.

    Leider ist der UM-Receiver Schrott und die alternativen Technisat und Humax, die von UM für die UM02-Karten freigegeben sind, ebenfalls. Daher überlege ich gerade, ein Alphacrypt classic zu kaufen und einen gescheiten Receiver zu nehmen.
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

    Ja aber wenn er doch glücklich mit dem ist-Zustand ist, dann besteht doch überhaupt keinerlei Notwendigkeit da jetzt überhaupt irgendwas zu tun.

    Einfach nicht nerven lassen und gut ist. Bin sowieso der Meinung wenn jemand den Kunden irgendwas aufdrängen muss, dann stimmt mit dem Angebot eh irgendwas nicht.

    cu
    usul
     
  6. opa38

    opa38 Wasserfall

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    7.001
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

    Welchen Schrott Receiver meinst Du??
     
  7. kingfu

    kingfu Junior Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: digitaler Kabelempfang und DVD-Recorder

    ...ich meine den TechnoTrend Micro. Mein Problem damit ist die Timerfunktion, da ich nie live TV schaue, sondern alles über den Panasonic aufnehme. Dazu hat der TT dann zu wenig Timer und - was viel schlimmer ist - stürzt er laufend ab beim Timer-Betrieb. Das trat erst mit Firmwareversion 6.51 auf. Ich hatte daraufhin ein Gerät bereits umgetauscht und ein neues mit der Vorgängerfirmware erhalten. Damit ging es dann so lange, bis sie wieder auf die 6.51 automatisch upgedatet hatten. Momentan stürzt die Kiste bei jedem Timerbetrieb ab. Hilft nur noch Netzstecker ziehen. Ich habe keine Lust mehr darauf und habe mir gerade einen Technisat in der Bucht geschossen. Mal schauen, ob ich damit glücklich werde. Es gibt ganz gute Lösungen, die kosten aber dann > 300 Euronen...
     

Diese Seite empfehlen