1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von JensP, 25. September 2006.

  1. JensP

    JensP Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    15
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox-C
    Anzeige
    Hi,

    mag naiv klingen (habe selbst Kabel zuhause ;-)) - aber kann man analogen und digitalen Receiver gleichzeitig an eine Schüssel hängen?

    Folgender Hintergrund:

    Meine Freundin hat an einer Schüssel 2 analoge Receiver - klappt seit Jahren hervorragend, nun ist einer "abgeraucht" - kann ich jetzt einfach den defekten Analog-Receiver durch einen Digital-Receiver ersetzen? Ich gehe dann vom "Kabel" aus, wo ich einfach den Humax zwischen Fernseher und Kabelanschluss hänge und digitale Kanäle habe.

    Dachte daran, einfach den Skymaster DX-15 dranzuhängen und gut is.

    Für jedwede Aufklärung dankbar :)

    Danke & Grüßle,

    Jens
     
  2. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    Wenn an der Schüssel kein digitaltaugliches (eigentlich falscher Begriff, das LNB unterstützt dann nur einen größeren Frequenzbereich) LNB ist wirst Du nur einen kleinen Teil der Sender empfangen (die im "low" also niedrigen Band) ...

    Umgedreht kein Problem, also schlimmstenfalls das LNB gegen ein "digitaltauglicghes" Twin-LNB ersetzen, an den einen Ausgang die alte analog Büchse und an den zweiten den Digitalreciever...

    Uwe
     
  3. jospa

    jospa Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Ahrensburg (SH)
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    moin moin
    sollte alles kein probl. geben, wichtig! es darf kein multischalter an das twinlnb angeschlossen sein.
    :cool: :cool: :cool:
    guten empfang
     
  4. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    Und der LNB muß Highbandfähig(vulgo digitaltauglich) sein.
    Gruß
    Thomas
     
  5. JensP

    JensP Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    15
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox-C
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    Hi Uwe, Hi Jospa, Hi Thomas

    Erstmal dickes Dankeschön für eure pfeilschnelle Rückmeldung :winken:!

    Uwe, daß sich die Anzahl der Sender verringert, war mir klar, da ja noch der alte LNB dranhängt. Aber Du hast mich auf eine andere Frage gebracht - wenn ich den LNB austauschen möchte - sprich auf einen digitaltauglichen Twin-LB umrüsten möchte - von was für einem Beitrag reden wir da für den Austausch - kann man da eine "pi mal Auge" Pausschal-Aussage machen ?

    Und nochmals - bin begeistert vom schnellen Feedback hier - klasse!

    Grüßle, Jens
     
  6. JensP

    JensP Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    15
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox-C
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    Oops, darüber muß ich noch grübeln - was ist mit Multischalter gemeint?

    Grüßle, Jens
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2006
  7. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    ein TWIN LNB kostet etwa 20 €. plus kabel plus F stecker. vielleicht noch 2 € für wetterschutz tüllen.

    ein MS ist ein multischalter, der das signal von der schüssel auf mehrere nutzer verteilt. wenn du zb ein haus baust und etwa 8 zapfstellen benötigst, dann käme so ein MS zur anwendung.
     
  8. JensP

    JensP Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    15
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox-C
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    Hi,

    danke für die Info!

    Grüßle, Jens
     
  9. JensP

    JensP Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2005
    Beiträge:
    15
    Technisches Equipment:
    Humax PR-Fox-C
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    Hi,

    ich muß mich nochmal kurz melden, da noch ein klitzekleines Problem aufgetaucht ist :D

    Also, sowohl der analoge alte Receiver als auch der digitale Receiver sidn angeschlossen - Suchlauf beim neuen Receiver, wunderbar, alles gefunden auf Astra19 - perfekt, soweit so gut.

    Wenn jetzt aber zum Beispiel beim analogen Receiver RTl läuft, ist es nicht möglich, beim digitalen Receiver ebenfalls RTL zu schauen.

    Bei der alten Receiver-Konstellation (Analog/Analog) war es umgekehrt - dann war es nicht möglich zu einem bestimmen Sender zu wechseln, wenn beim anderen Receiver ein bestimmter Sender eingestellt war.

    Ich weiß nicht, welche Art von LNB an der Schüssel ist - vermutlich kein Twin-LNB, richtig :D ?

    Die betroffenen Geräte sind ein analoger Kathrein Receiver und ein digitaler Skymaster DX 15 Receiver.

    Wäre für jede Hilfe dankbar :) !

    Danke & Grüßle,

    Jens
     
  10. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.625
    Ort:
    Am Main
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Digitaler & Analoger Receiver gleichzeitig möglich?

    ohne angaben zu deiner anlage wird dir hier bei der frage keiner so richtig helfen können. wenn es ein TWIN LNB ist, dann sollte eine uneingeschränkte bedienung von 2 recievern möglich sein.
     

Diese Seite empfehlen