1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitaler 8er LNB und Receiver auf PC ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von skill, 5. Juni 2004.

  1. skill

    skill Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Deutschort
    Anzeige
    Hi,

    Kann mir jemand einen guten 8er digitalen lnb sagen? vielleicht auch wo ich ihn bestellen kann (bin da noch sehr unerfahren drin)...

    ich hab mich inzwischen ein bisschen in die receiver sache eingelesen. und was sich ja gut anhört sind die d-box2, oder? eine d-box kann man doch auch ganz normal als receiver benutzen, oder?

    und wenn man linux drauf hat, kann man doch auch damit direkt auf den pc streamen/aufnehmen, das wäre ja wirklich nicht schlecht.

    gibt es noch andere receiver mit denen man direkt auf den pc aufnehmen kann? (das würde mir ja den festplatten receiver ersparen)... gibt es auch receiver mit denen man anlaogen quellen digital auf pc aufnehmen kann?

    ohh da tun sich ganz schön viele fragen auf :)

    danke nochmals!


    __________________
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.774
    Ort:
    Mechiko
    Schau mal hier : http://www.sat-bay.de/shop-lnb2.php?ranking=x4

    8-Fach Humax LNB :) 129 Euronen

    Hab aber kein Plan wie gut der ist.
    Jedenfalls gibt es nicht viel Hersteller die 8er LNBs Herstellen.

    Vergiss das ganze lieber.

    Ist doch schlecht, so müssen immer 2 Geräte gleichzeitig laufen.
    Dann doch lieber ein richtiger HD Receiver.
    Spart Strom und ist leise :D

    Später kannst du die Filme per LAN oder USB auf den Rechner schieben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juni 2004
  3. skill

    skill Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Deutschort
    Danke Speedy für den Tipp mit dem 8Fach LNB, habe vorher noch nie einen gesehen! Denk werd ich mir dann wohl holen. Ist es eigentlich egal wie groß meine Satschüssel ist (ist eine 80er)? Kann ich da einen 8fach LNB dran machen?

    Und dann noch eine Frage zum zugehörigen Kabel! Habe bei Sat-wolf.de die Auswahl zwischen 120db und 90db Kabel? Was soll ich denn da holen, brauch ca. 2x40m?

    Ja stimmt schon, es ist blöd wenn 2 Geräte gleichzeitig laufen, aber einen Receiver mit HD kann ich mir im moment noch nicht leisten und da mein normaler Rechner + Laptop genau neben dem Receiver stehen würden, bietet sich das ganz gut an! Ich will auch nicht oft was aufnehmen nur eben so testweise!

    Mit welchen Receivern geht es denn auf den PC aufzunehmen?

    Ach und noch ne Frage, dann bräuchte ich noch einen Digitalen Receiver für den zweiten Fernseher, der muß aber eigentlich nichts können aus Programme empfangen :) Da gibt es doch bestimmt auch günstige Modelle, die ein gutes Bild machen und sonst keinen SchnickSchnack haben (es hänt eh nur ein kleiner alter Fernseher dran *g*)
     
  4. skill

    skill Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Deutschort

Diese Seite empfehlen