1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Sat-Schüssel möglich oder nicht???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von naish1, 2. September 2007.

  1. naish1

    naish1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hallo,

    wir überlegen hier ob es möglich ist auf unseren Balkon eine Satelliten Schlüssel zu installieren. Ich habe auch schon einiges zu der Problematik hier im Forum gefunden, bin mir aber noch nicht ganz sicher ob es wirklich gehen würde.

    Zur Situation:

    Unser Balkon ist 310x140cm groß und nach Südwesten ausgerichtet. Die Front ist bis 85cm Höhe geschlossen und darüber liegen noch 2 ca. 5 cm dicke Streben in 94 bzw 110cm Höhe. An der Häuserfront darf keine Sat-Schüssel installiert werden, gegen eine Schüssel die auf dem Balkon steht ist wohl nichts einzuwenden solange sie nicht aus über den Balon hinaus ragt.

    Kann in diesem Fall Sat-Empfang (z.B. mit dem aktuellen LIDL Angebot) funktionieren? Oder ist es nahezu aussichstlos?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Digitale Sat-Schüssel möglich oder nicht???

    Das hört sich doch ganz gut an, die Richtung ist schon mal gut und das mit der Höhe lässt sich auch irgendwie bewerkstelligen, dafür gibt's spezielle Ständer...;)
     
  3. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: Digitale Sat-Schüssel möglich oder nicht???

    Ja, das geht gut - ausgehend von genauer Südwestlage und einer mittleren Elevation von 30 Grad für Astra-19e.

    Dann kann zB eine 45er DigiDish innerhalb der gesamten Westhälfte des Balkons unter den Fenstern aufgestellt werden. Im Idealfall direkt in Bodennähe.

    Von der 110cm-Brüstung müssen mindestens 40cm Abstand eingehalten werden, wenn die Schüssel auf gleicher Oberkante abschließen soll.
     
  4. György

    György Guest

    AW: Digitale Sat-Schüssel möglich oder nicht???

    Mit Google Earth und dieser Seite kannst du genau den Einfallswinkel von Astra 19,2 auf deinen Balkon ermitteln.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. September 2007
  5. naish1

    naish1 Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2007

Diese Seite empfehlen