1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von sebalex, 16. Juni 2006.

  1. sebalex

    sebalex Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo erst einmal!Habe folgendes Problem.Ich wohne in einem 3-Familienhaus.
    Eine Sat-Anlage versorgt alle Mieter.Ich habe einen anschluss im Wohnzimmer,sowie je einem in 2 Kinderzimmer.Ich habe an jedem Anschluss einen Reseiver.Nun möchte ich im Wohnzimmer einen zweiten Receiver anschließen um damit im Schlafzimmer einen Fernseher zu nutzen.Die Receiver sollen sepperat zu nutzen sein.Ich habe schon einen 2-Fach Splitter(5-1000MHz) angeschlossen,hatte damit keinen Empfang.Dann habe ich den Zweiten Receiver am ersten angeschlossen.Nun konnte ich aber nur einen von beiden nutzen.Wie kann ich das Problem lösen?
    Danke schon einmal für eure Hilfe.
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Digitale Sat-Anlage

    Für unabhängigen Betrieb braucht jeder Receiver eine separate Zuleitung von der Antenne bzw. vom Verteil-Punkt.
     
  3. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Digitale Sat-Anlage

    Kompliment! Endlich mal jemand, der dieses Wort richtig schreiben kann.
    Gruß Andreas
     

Diese Seite empfehlen