1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

digitale Programme empfangen

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Jessi83, 22. März 2015.

  1. Jessi83

    Jessi83 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Mitglieder,

    ich bin absoluter Laie und hätte da eine kurze Frage...
    zunächst zur Situation: Ich wohne in einem Haus mit ca. 30 Parteien. Der Hausmeister sagte, wir empfangen Fernsehen über Satellit und der Receiver steht auf dem Dachboden (an den ich nicht rankomme). In meiner Wohnung habe ich nur eine Buchse mit TV- und Radioanschluss. Bis vor ein paar Tagen hatte ich einen Röhrenfernseher, welcher mit einem Antennenkabel angeschlossen war. Ich habe 16 Programme empfangen.
    Ich habe mir nun einen neuen TV (Sony Bravia; mit DVB-T, DVB-S, DVB-C) zugelegt, in der Hoffnung mehrere Programme zu empfangen (insbes. über DVB-T). Fehlanzeige!
    Es sind die gleichen Programme wie vorher. Ich finde diese über den analogen Suchdurchlauf. Der digitale findet überhaupt nichts...
    Kann es sein, dass ich keine digitalen Sender empfangen kann? Brauche ich nur ein anderes Kabel oder ist die Anlage vom Haus zu alt?
    Es wäre nett wenn mir irgendjemand einen Lösungsvorschlag schicken bzw. eine Problemanalyse machen könnte. Ich möchte morgen den Hausmeister bzw. die Hausverwaltung anrufen. Vielleicht könntet ihr mir sagen was ich da konkret fragen könnte, da ich befürchte, dass sich dieser auch nicht so gut auskennt, da er mir zur Satellitenanlage ja auch nicht viel sagen konnte...

    Viele liebe Grüße, Jessi
     
  2. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.069
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: digitale Programme empfangen

    Schließ das Kabel an die DVB-S Buchse (Kabel mit F-Stecker erforderlich) und mach einen Suchlauf mit Einstellung DVB-S am TV (eventuell ist Satellit Astra 19.2 auszuwählen).
    Falls das nicht funktioniert nochmal nachfragen wie die Satellitenanlage aufgebaut ist (ob Besonderheiten einzustellen sind).
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2015
  3. Jessi83

    Jessi83 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: digitale Programme empfangen

    Danke für die schnelle Antwort!
    Das habe ich schon versucht (das ist doch der mit dem Gewinde?!). Ich kann dann wählen zwischen Ein-Kabel-Verteilung und Festantenne oder DiSeqC. Bei beiden Einstellungen findet es kein Signal. Einstellen kann ich auch nur Satellit 1-4. Hab auch alle möglichen Frequenzen versucht... Sobald dieses Kabel angeschlossen ist geht auch der analoge Suchlauf nicht mehr.
    Mal ganz prinzipell... es sollte doch irgendwie möglich sein mehr Programme zu empfangen ohne mir einen Kabelanschluss zu holen, oder?
     
  4. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.069
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: digitale Programme empfangen

    Du hast doch gesagt bei euch wird das Programm über Sat eingespeist, wo willst du dann den Kabelanschluß hernehmen.
    Kannst du ein Bild von deiner Anschlußdose hochladen, dies würde vielleicht einiges erklären.
    Da 16 analoge Programme zu empfangen sind, handelt es sich wahrscheinlich um eine Art Kabelkopfstation die die Signale umsetzt.
    Nun müsste man wissen ob die digitalen Signale als DVB-S oder DVB-C eingespeist werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2015
  5. Jessi83

    Jessi83 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: digitale Programme empfangen

    Ok. Mal wieder ein Zeichen, dass ich mich null auskenne :). Hab gedacht man könnte sich alternativ/zusätzlich einen Kabelanschluss mit Vertrag von diversen Anbietern holen... Sorry...
    Keine Ahnung wie ich hier ein Foto rein stelle, da ich das mit der URL angeben nicht verstehe.
    Auf jeden Fall ist eine nur mit TV und Radio, ohne SAT (bzw DATA).
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.069
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: digitale Programme empfangen

    [​IMG]

    Welche der 3 Buchsen sind bei dir zu sehen ?
     
  7. Jessi83

    Jessi83 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: digitale Programme empfangen

    Die unteren 2
     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.069
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: digitale Programme empfangen

    Aber einen DVB-C Suchlauf am Sony mit Koaxkabel zwischen Anschluß TV an der Dose (siehe Bild oben) und DVB-C Anschluß am TV hast du schon versucht ?
     
  9. Jessi83

    Jessi83 Neuling

    Registriert seit:
    22. März 2015
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: digitale Programme empfangen

    Ja, da funktioniert dann der analoge Suchlauf mit den 16 gefundenen Programmen. Beim digitalen Suchlauf findet er nichts...
     
  10. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    13.069
    Zustimmungen:
    3.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    AW: digitale Programme empfangen

    Hast du beim Suchlauf im Menü Antenne oder Kabel ausgewählt.

    Richtig sollte Kabel sein und dann keinen voreingestellten Anbieter (Kabel deutschland, Unitymedia) sondern Sonstiges (oder so ähnlich) auswählen.
     

Diese Seite empfehlen