1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Kill3Rb34n, 4. Januar 2007.

  1. Kill3Rb34n

    Kill3Rb34n Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo,

    ich blicke bei der ganzen Sache so langsam nicht mehr durch. Auf der HP von KDG steht, dass man zusätzlich weitere 75 TV/Radiokanäle mit einem digital Receiver empfangen kann. Wenn ich mir jetzt also eine DBox2 bspw. kaufe aber eigentlich einen standardmäßigen (analogen) Anschluss bei KDG habe, kann ich dann trotzdem diese Sender wie Giga Digital, etc. empfangen oder benötige ich zwangsläufig die digitale Variante vom Kabelanschluss von KDG für 2€ mehr im Monat.

    Im Prinzip würde dies dann ja nur mit einer entsprechenden Smartcard funktionieren, die ich dann für die 2€ mehr bekomme oder wie muss ich mir das vorstellen ?
     
  2. JuergenPohnke

    JuergenPohnke Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Essen
    Technisches Equipment:
    HUMAX PDR 9700-C
    Siemens Gigaset M740AV
    Hauppauge DEC2000T
    Pinnacle PCTV-200E
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    Empfangen kannst Du diese Programme jetzt schon.

    Wenn Du Glück hast kannst Du sie mit dem Reciever und der Smartcard dann auch entschlüsseln!

    Jürgen
     
  3. Kill3Rb34n

    Kill3Rb34n Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    25
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    Funktionieren denn dafür auch andere Smartcards, außer die von KDG ?

    Ich bin halt derzeit noch am Überlegen ob ich mir einen entsprechenden Receiver anschaffe. Dann benötige ich aber ja auch eine geeignete Smartcard und wenn ich für diese dann keine monatlichen Extrakosten zahlen muss, würde sich das schon lohnen....
     
  4. Heron66

    Heron66 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ISH-Land
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2, TT Micro, Humax PR-Fox alles Kabel
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    Na klar gibt es da auch andere Smartcards für, aber das ist dann hier vielleicht das falsche Forum dafür, da diese nämlich illegal sind.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    Die von Premiere. Aber das sind ja KDG SCs.
    Es gibt aber verschiedene Kartentypen die nicht alle in der D-Box laufen.
    Für eine D-Box2 sollte es eine K02 Karte sein ohne den Aufdruck K09.

    Gruß Gorcon
     
  6. Kill3Rb34n

    Kill3Rb34n Junior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2005
    Beiträge:
    25
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    Danke erstmal für die schnellen Antworten.

    Aber ich kann doch bei div. Firmen oder auch bei Ebay verschiedenste Smartcards legal erwerben, die auch mit einer DBox zu betreiben sind. Müssen die dann nicht noch extra von KDG freigeschaltet werden oder reicht es einfach, wenn man die Karte besitzt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2007
  7. Heron66

    Heron66 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ISH-Land
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2, TT Micro, Humax PR-Fox alles Kabel
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    1. Der Vertrieb von blanken Smartcards ohne OS und vor allem ohne Software ist völlig legal.
    2. Mit diesen Karten kannst Du nix tun, zumindest kein TV sehen, da das OS fehlt.
    3. Auf diesen Karten wird Dir kein Anbieter dieser Welt irgendwas freischalten.
    4. Fazit: Um digitale Programme von PW oder Tividi legal zu empfangen, musst Du dort eine Karte beantragen und ein je nach Wunsch entsprechendes Abo abschliessen.
     
  8. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Digitale Programme bei KDG mit Analoganschl. + Receiver ?

    @Kill

    Um die von Dir gewünschten Programme sehen zu können, benötigst Du eine Smartcard von Kabel Deutschland. Es ist also so, wie Du es in Deinem Posting schon schriebst.
     

Diese Seite empfehlen