1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von prodigital2, 30. Oktober 2005.

  1. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    Anzeige
    Hallo Leute!

    In NRW wurde letztens das DSF und DasVierte digital in den Kabelnetzen von ish aufgeschaltet.

    Gilt dies auch für iesy/Hessen, da die ja nun zusammen gehören?

    Wann folgen die Netze von KabelBW und der KDG? Was jemand etwas darüber? :eek:


    MfG

    prodigital 2 :D
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    ... die Programme sind Teil von tividi-Free und tividi gibt es in Hessen und NRW ...
    ... die müssen mit DSF und "Das Vierte" erstmal verhandeln. Das Vierte hat vom Start weg die digitale Kabelverbreitung angekündigt, so dass das Programm recht zügig kommen dürfte. Das DSF jetzt digital eingespeist wird, hat mich doch ein wenig überrascht, aber wegen den neuen Eigentümer eigentlich logisch ...
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    14.955
    Ort:
    Aschaffenburg
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    Das musste iesy/ish aber auch tun... :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Oktober 2005
  4. Jmittelst

    Jmittelst Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    1.373
    Ort:
    Köln
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    Gibt es eigentlich schon einen Internet-Auftritt von tividi? Auf ish.de oder iesy.de ist nix zu finden.

    cu
    Jens
     
  5. sebkoch1

    sebkoch1 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    439
    Ort:
    versmold
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    Ja super aufgeschaltet sind sie. Allerdings wieder verschlüßelt und ich sehe auf der http://www.ishdigitaltv.de/tividi_family.html seite auch keine Free Paket sondern nur im zusammenhang mit Familie und Global obwohl das steht was im Free angebot enthalten ist Da stehen auch die ÖR mit drin. Sehr komisch das alles
     
  6. Oliver.M

    Oliver.M Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Rhein-Neckar
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    Das Free-Paket soll man sich wohl für 19,90 EUR einmalig freischalten lassen können. ARD und ZDF sind natürlich ganz unverschlüsselt empfangbar. Auf dieser Seite: http://www.ishdigitaltv.de/digital_receiver.html steht in der Tabelle zur Vertragslaufzeit der Hinweis auf tividi Free, was dort der Receiver kostet, daher gibt es Free auch einzeln.
     
  7. sebkoch1

    sebkoch1 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    439
    Ort:
    versmold
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    Aber es ist doch schon unverschämt die Programme mit den ÖRs in einen Sack zu stecken und dann doch noch extra was für die "free" Sender zu kassieren und dann auch noch eine Smarkarte Extra... dann sollten die die ÖRs da raus nehmen und das nicht als free Paket anpreisen :wüt:
     
  8. Wuppiman

    Wuppiman Guest

    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    FTA ist für mich free und wird auch für mich immer free bleiben. Ich werde jedenfalls keinen einzigen Cent für ein FTA-Programm an ISH oder wem auch immer abdrücken. Sollen sie doch auf Ihrem Free-Paket sitzenbleiben. Mal sehen wer den "längeren Atem" hat und wann die ersten Meldungen kommen, dass die Kunden kein Interesse an Digitalfernsehen zeigen! Für mich wird da eine sehr große Chance verspielt, Digi-TV auf den richtigen Weg zu bringen. Dabei könnten sie mit den FTA-Sendern, das Interesse der Kunden für weitere Programmpakete wecken. Sie lernen halt nie dazu und wollen aus alles halt Kohle ziehen!
     
  9. sebkoch1

    sebkoch1 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    439
    Ort:
    versmold
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    Vorallem scheint das sogar noch teurer als vorher zusein wenn ich micht nicht irre. Damals war das 2 € digitale Grundgebühr und 14,95 Einmalig Oder fallen die 1.5 bzw 2 € Grndgebühr nicht mehr an ? Dann haben sie die einmal Gebühr trotzdem angezogen
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: Digitale Aufschaltung von DSF und Das Vierte in NRW!

    ... im Kabel kommen die Programme aus dem Kabel, deshalb nennt man das auch "Kabelfernsehen". Die Bezeichnung FtA = Free to Air kann gar nicht verwenden, weil inhaltlich falsch. Ausserdem ist Kabel immer Pay-TV, auch analog. Für's digitale Kabel benötigt man eine einen entsprechenden Receiver und Smartcard. Einmal freigeschaltet und alle Free-TV Programme können ohne weitere Kosten gesehen werden.
    ... das bleibt Dir überlassen
    ... ach wie süß. ;)
    ... der Trend geht aber eher in die andere Richtung, denn immer mehr Kabelkunden erkennen, dass ein Programm ohne dauerden Werbeterror doch viel angenehmer ist. FreeTV wird dann nur noch ein billiges Gratisfernsehen sein
    ... wenn alle Kabelnetzbetreiber FreeTV-Programme unverschlüsselt einspeisen würden, dann würde es auf dem Markt vermehrt "Zapping"-Boxen geben, die für Pay-TV gar nicht zu gebrauchen sind.
    Und es ist richtig: die Grundverschlüsselung verteuert die Investitionen in die Kabel-Digi-Tauglichkeit, ist aber meines Erachtens zu verschmerzen, zumal es eine einmalige Angelegenheit ist. Aber ish/iesy versuchen auch den Schmerz etwas zu lindern. Dazu muß man nur bereit sein, sich für 2 Jahre "zu verpflichten", dann bekommst Du den Digi-Receiver ganz billig, z.B. momentan den Humax PR-FOX C für 0 € mit tividi Family-Abo ...
     

Diese Seite empfehlen