1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digitalanlage - Erweiterung / Verbesserung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von JanD, 9. Februar 2009.

  1. JanD

    JanD Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hi
    habe RöhrenTV mit Medion-Billig-Receiver, irgendein Koax, irgendein Twin LNB (ein Koaxanschluss am LNB ist noch frei)

    Nun möchte ich TV und Receiver gegen gute Qualität erstzen (Sharp LCD und Technisat Receiver)

    Was ist aber mit Koaxkabel und LNB - ich möchte nicht gute Qualität am "Wohnzimmerende" mit schlechte am anderen Ende (Koax, LNB) wieder zunichte machen!

    Koax
    Wenn ich die SatReceiverfunktion Sendung A sehen, Sendung B aufnehmen haben möchte, muss ich ein zweites Koax zum LNB ziehen - oder ein Twin Koax nehmen (da gibt es bei mir Lehrrohrprobleme, zwei kabel dadurch wird nicht gehen)
    wenn das so richtig ist - worauf muss ich achten, bzw. wer hat Empfehlungen?

    LNB - wie "wichtig" ist das - ist es sinnvoll, auch das LNB auszuwechseln?

    Bitte ein paar Tips und anstösse - dann weiss ich, wo ich weitersuchen kann - Danke
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.335
    Zustimmungen:
    4.025
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitalanlage - Erweiterung / Verbesserung

    :confused:

    Dann musst du irgendein neues LNB, irgendwelche Kabel und irgendeinen Receiver kaufen.....:wüt:

    Also, ein wenig detailierter darf es schon sein !

    Wir wissen noch nicht einmal, ob dein jetziger Empfang digital ist. Oder ob deine jetziges LNB nur analog ist.

    Willst Du eventuell später noch mehr Geräte anschliessen (Wichtig bei der Planung), Schlafzimmer,......
     
  3. JanD

    JanD Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitalanlage - Erweiterung / Verbesserung

    In der Überschrift steht Digitalanlage Erweiterung - ich dachte, dass wäre eindeutig..!

    gut, daran habe ich nicht gedacht - im Moment nur ein, aber in ein paar Jahren will der "kleine" vielleicht etwas eigenes - also mit option, ein zweites Gerät anzuschliessen - Danke für den Hinweis
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.335
    Zustimmungen:
    4.025
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Digitalanlage - Erweiterung / Verbesserung

    Hallo,

    ja, die Überschrift hatte ich dann nicht mehr im Sinn,....

    Grundsätzlich, wenn die Kabel bisher Ihren Dienst versehen haben, dann werden Sie es auch zukünftig tun.
    Da du aber auf jeden Fall einen Twinreceiver (oder zei einzelne) aufstellen musst um den gewünschten "eins gucken - eins aufnehmen" - Effekt zu erzielen, musst Du das Kabel tauschen.
    Wo jetzt ein "dickes" Koaxkabel drin ist, kannst Du auf jeden Fall auch ein dünnes Twinkabel einziehen, z.b.:
    http://cgi.ebay.de/10m-Twin-Koaxialkabel-2-x-4mm-90dB-doppelt-Geschirmt_W0QQitemZ300267098759

    besser:
    http://cgi.ebay.de/10m-Twin-Koaxialkabel-2-x-7mm-90dB-doppelt-Geschirmt_W0QQitemZ290268594198

    Damit bist du aber nicht zukunftssicher !!

    Um mehr als 2 Anschlüsse zu haben müsstest Du ein Quad-LNB anschliessen und von dort dann 3 oder 4 (!) Kabel verteilen in die Räume. Gibt es für die anderen Räume Leerrohre ?

    gruss
     
  5. JanD

    JanD Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Digitalanlage - Erweiterung / Verbesserung

    das ist ja günstiges Kabel...

    leider habe ich in die verschiedenen Zimmer kein Leerrohr, ich hab überall einmal Koax reingelegt - wenigstens etwas - oben auf dem Boden trifft alles zusammen, da hatte ich mir mal einen Verteiler vorgestellt, wenn es soweit ist - war halt vor 14 Jahren...

    aber nochmal zur Frage der Qualitäten - ich werde auf jeden Fall ein Twinkabel nehmen, das reicht fürs Wohnzimmer, die Du vorgeschlagen hast sind günstig - reicht die Qualität das auch? brauche ca. 15m

    twin lnb und dann verteiler - gibt es sowas?

    was heisst zukunftssicher?
     
  6. king85

    king85 Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Digitalanlage - Erweiterung / Verbesserung

    Naja, wenn du eh neues Kabel ziehst, kannst du auch normales 2x ziehen.
    Wenn du die anderen Zimmer alle mit einbinden willst, benötist du ein Multischalter. Da du aber eh ein Twin-LNB hast, kannst du auch erst mal die beiden neuen Kabel direkt an das LNB anschliessen. Du musst also nur ein neues Kabel ins Wohnzimmer ziehen und kannst daran deinen TWIN-Receiver anschließen.
     

Diese Seite empfehlen