1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von robiH, 16. April 2006.

  1. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Macht das Sinn?
    Kann man das durchsetzen?
    Führt das nicht zwangsläufig zu Umgehungsstrategien?
     
  2. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Nein
    Jaein
    Ja
     
  3. Headhunters

    Headhunters Neuling

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    5
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    robiH @

    geil kommentiert :D
     
  4. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Macht für mich im Prinzip keinen Sinn.
    Ich denke mal dass sogut wie alle Leute die Sender dann wieder analog per Sat gucken werden wenn diese digital verschlüsselt werden. Natürlich in der Annahme dass noch analoge Receiver vorhanden sind. Würde ich jedenfalls so machen. Solange analog weitergucken bis abgeschaltet wird und die Privaten anschliessend vergessen.
    Mir ist es schnurzegal wer für die Sender Geld haben will, ob Astra oder die Sender selber; für qualitativ wenig anspruchsvolle Programme mit Unterbrecherwerbung und nervigen Bildeinblendungen gibt es von mir keine Kohle. Da steige ich eher auf Premiere um wenn ich schon Geld fürs Fernsehen ausgebe.
     
  5. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    wer unbedingt rtl gucken will kann auch auf hotbird schwenken ;)
     
  6. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Mich wundert, daß dieser überaus zentrale Aspekt bisher hier kaum diskutiert worden ist.
     
  7. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Wenn codiert wird, werden die Schlupflöcher auch mittelfristig geschlossen werden, macht Euch keine unnötigen Hoffnungen. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2006
  8. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Mittelfristig heißt 3 Jahre. Das sind aber immerhin 3 Jahre länger kostenlos gucken.
     
  9. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Mit Sicherheit keine 3 Jahre, allenfalls wenige Monate!
     
  10. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.520
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Digital verschlüsseln, bevor analog + DVB-T abgeschaltet ist?

    Bedeutet das, die Abschaltungen über Astra Analog, Kabel Analog und DVB-T werden vorverlegt?
     

Diese Seite empfehlen