1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital und nichts funktioniert

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von tvwatch, 9. Oktober 2007.

  1. tvwatch

    tvwatch Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin umgezogen und habe von SAT Reciever auf Zimmerantenne und Digital umgestellt.Das ich nun nur 30 Programme habe,geht ja noch, aber der DVD Recorder nimmt nichts mehr auf.Er keinen Sender finden.Kann nur noch abspielen.Ich habe sämtliche Kabelumsteckvarianten probiert und auch ein Scartkabel angeschlossen.
    Wer kann mir Tips geben,woran es nun noch liegen könnte?
    Danke für Informationen....
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: Digital und nichts funktioniert

    Das ist völlig normal, der DVD Rekorder hat keinen DVB-T Empfänger. Du musst also deine DVB-T Box an den DVD Rekorder anschließen, an der DVB-T Box das Programm wählen was du aufnehmen möchtest und dann am DVD Rekorder den Eingang wählen (meist "EXT1" oder "AV1") an dem die DVB-T Box hängt.
    Wenn du ein Programm schauen und ein anderes aufnehmen möchtest brauchst du zwei DVB-T Boxen. Ist aber bei Satempfang genau dasselbe.
     
  3. tvwatch

    tvwatch Neuling

    Registriert seit:
    9. Oktober 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Digital und nichts funktioniert

    Hallo,

    danke für Deine Antwort.Leider bin ich total unbewandert auf dem Gebiet der SAT Technik.Ist eine DVB-T Box das gleiche wie ein Reciever?(Folgendes Modell habe ich: DVB-T reciever von TechniSat)
    Danke für die Hilfe an einen Laien...
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Digital und nichts funktioniert

    Hallo und willkommen im Forum, tvwatch
    Box, Set-Top-Box, Digital-Receiver, Receiver usw. sind alles Bezeichnungen für eine Kiste, die man an einen Fernseher anschließt, um Programme empfamgen zu können, die dieser nicht empfangen kann. Dabei ist es egal, ob die Box für DVB-T, -C oder -S benötigt wird.
    Gruß, Reinhold
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Digital und nichts funktioniert

    DVB-T = Digitales Antennenfernsehen.
    DVB-S = Digitales Satelitenfernsehen.
    DVB-C = Digitales Kabelfernsehen.

    Ein "Receiver" Empfängt DVB (C, T oder S, je nach Bauart) Fernsehen und wandelt es in Videosignale um die zum Empfänger (TV oder Recorder) geschickt werden.
    Sie sind immer dann notwendig wenn ein Gerät (TV oder Recorder) keinen eingebauten Empfänger für die gewünschte Empfangsart hat.

    Also hat dein DVB-T Receiver nichts mit Sat Technik zu tun (Sat ist wie gesagt DVB-S). Und ja, "Receiver" ist der Name für deine "DVB-T Box". Genauer gesagt nennt man es DVB-T Receiver da er für das digitale Antennenfernsehen DVB-T gebaut wurde.

    cu
    usul
     
  6. Binsche

    Binsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. September 2006
    Beiträge:
    3.685
    Ort:
    47.9°N - 11.4°E
    AW: Digital und nichts funktioniert

    Ja :) umgangsprachlich werden die DVB-T Receiver auch (DVB-T)-Box oder (DVB-T)- Kastl etc genannt. Gemeint ist aber immer der digitale Receiver für terrestrisches Antennenfernsehen

    Receiver = Empfänger
    Dieser Empfänger wandelt die empfangenen, digitalen Fernsehsignale so um, dass sie an den bis heute noch weit verbreiteten normalen Fernsehgeräten wiedergegeben werden können. TV Geräte der neuen Generation haben meist schon digital Tuner eingebaut bzw können mit Tuner Steckkarten erweitert werden
     

Diese Seite empfehlen