1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV und Analoge TV - Karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Iso1, 11. April 2004.

  1. Iso1

    Iso1 Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Riesenbeck
    Anzeige
    Habe folgendes Problem:
    Habe ein Quad LNB, wodran 3 Reciever ( 39691 Digital-Receiver DX 22 FTA) und TV Geräte angeschlossen sind und funktionieren. Habe in meinem PC eine analoge TV- Karte und im LAden haben die mir gesagt, dass das auch funktionieren würde.
    Habe am Reciever den durschleifausgang genommen, n passendes Kabel fertig gemacht und am PC angeschlossen, funzt aber net.
    Wie muss man das dann anschließen? Scartadapter und dann das Gelbe Kabel vom SCARTadapter zum gelben Eingang der PC TV-Karte anschließen oder wie?

    THX for help.
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    Eine analage TV-Karte kann keine Satellitensignale empfangen. Diese realisiert ja das Empfangsteil eines TV-Gerätes, demzufolge können nur Kanäle im Frequenzbereich von 47 bis 850MHz empfangen werden. Die meisten TV-Karten haben auch einen CVBS- bzw SVHS-Eingang.
    Die Wiedergabe lässt sich also nur über das UHF-Signal oder einen Scart-Anschluss realisieren.
     
  3. Iso1

    Iso1 Neuling

    Registriert seit:
    17. März 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Riesenbeck
    Hmm... jo verstehe ich, aber der reciever wandelt doch auch signale um odaer?

    und wie funktionieren dann digitale tv karten? können diese auch dann höhere frequenzen abfangen??
     
  4. SSJ-Trunks

    SSJ-Trunks Junior Member

    Registriert seit:
    30. August 2003
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Koblenz
    was für ausgänge hat den dein Reciver. Nur Scart ?
     
  5. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Wenn zusätzlich eine normale Yagi-Antenne am Multischalter dranhängt kann man natürlich auch normales analoges Fernsehprogramm empfangen. Nur wird das in fast allen Fällen nicht sein. Ansonsten hilft wirklich nur entweder nen Scart adapter der die Video und audio ausgänge auf Cinch rausführt oder wenn vorhanden die Cinchbuchsen am Receiver.

    Gruss Uli
     

Diese Seite empfehlen