1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV Schweiz

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Beni1994, 12. Juni 2010.

  1. Beni1994

    Beni1994 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Wer weiss etwas?!?
    Ich wohne in der Schweiz und habe Kabel TV. Die Digitalen Sender sind frei verfügbar, ohne Verschlüsselung. Damit ich die digitalen Sender empfangen kann, habe ich über ebay eine Set-Top Box , Typ SAMSUNGT DCB-B270G
    UnityDigital TV gekauft. Da die meisten Sender frei zu empfangen sind, ohne smart Card. Die technischen Daten entsprechen den Anforderungen gemäss Kabel-TV Betreiber. Leider findet die Set Top Box keine Sender obwohl alles richtg vekabelt ist. Wer kann mir helfen?
    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital TV Schweiz

    Hallo und willkommen im Forum, Beni1994
    Bist du sicher, dass die digitalen Programme bei deinem Kabelanbieter frei empfangbar sind? Könnte es nicht so sein, dass du momentan die Paarund50 analogen Programme empfängst? Ist auch wirklich alles korrekt verkabelt? Eine Set-Top-Box für Kabel muss so angeschlossen werden: Kabeldose-->Receiver (in deinem Fall der SAMSUNG)-->Fernseher. Das T hinter SAMSUNG macht mich auch etwas stutzig. Könnte es sein, dass du eine Box für Antenne erwischt hast? Ein Receiver für Antenne, auch als DVB-T-Receiver bekannt, empfängt am Kabel, egal wo, rein gar nix. Sollte der Kabelanbieter die CableCom sein, dann kannst du eh nur deren Box verwenden, weil da noch mehr verschlüsselt ist, wie es hierzulande im Großen Kanton der Fall ist.
    Schönen Sonntag
    Reinhold
     
  3. Beni1994

    Beni1994 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV Schweiz

    Hallo Reinhold
    Hier der Original Text von meinem Kabel TV anbieter:
    EBM TV Digital-TV und HDTV ohne Mehrkosten. Bei EBM TV gibt es viel Auswahl für wenig Preis: Fernsehschauen auf über 50 analogen und 160 digitalen Fernsehprogrammen, davon derzeit 7 in High Definition Qualität. Radio hören auf mehr als 40 analogen und 100 digitalen Radiosendern. Die digitalen Programme sind im Gegensatz zu den nationalen Anbietern nicht verschlüsselt.

    Sollte also funktionieren mit STB-C. Meine Box erkennt auch etwa 14 Sender, aber leider nur solche, bei welchen man zahlen müsste. Die kostenlosen Sender werden nicht erkannt. Woran liegt das?
    Grusss aus der Schweiz
    Thomas
     
  4. coldi

    coldi Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Digital TV Schweiz

    jo habs mir grad durchgelesen..

    funzt mit dvb-c receiver oder integrated tuner..


    aber cooler anbieter.. die schweiz is ja wie österreich UPC verseucht.. mal ne nette ausnahme :)
     
  5. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    48
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Digital TV Schweiz

    Hier noch die Bedienungsanleitung:
    http://blob.unitymedia.de/Download/Bedienungsanleitung_Samsung_DCB-B270G.pdf


    Der Receiver kann (Seite 33:
    "
    TUNER
    VHF-/UHF-BAND 50 ~ 870 MHz
    SYMBOLRATE BIS 7 Msps
    16 ~ 256 QAM MODULATIONSFORM
    SIGNALAUSGANG FÜR ANALOGEN RECEIVER

    Video-Decoder
    System-Decodierung MPEG 2 ISO/IEC 13818-2
    (Datenstrom)
    Profil und Level MPEG 2 MP@ML (4:2:2)
    Datenrate 1 ~ 15 Mbps
    Videoformat 4:3 (Normal) & 16:9 (Breitbild)
    Bildauflösung 720(H) x 576(V) x 50 Felder/s"

    EBM setzt voraus
    "Worauf müssen Sie beim Kauf achten?
    Beachten Sie, dass die Fernsehgeräte und Set-Top-Boxen mit
    einem so genannten DVB-C-Empfänger, QAM 256, ausgerüstet sind.
    Für den Empfang von HDTV muss der Empfänger zusätzlich den
    Standard MPEG4 aufweisen. Falls Sie zusätzlich das Pay-TV-Angebot"

    Zumindest SDTV sollte empfangbar sein. MPEG4 für HDTV fehlt dem Tuner.

    Wie ist denn das Analog-Fernsehbild? Irgendwelche Störungen, die auf schwaches Signal hinweisen? Wie alt sind die Antennendosen? Gibt es Probleme mit dem analog-Empfang von Programmen auf Sonderkanälen?
     
  7. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital TV Schweiz

    Toller Anbieter. Normalerweise müsste es klappen. So wie es scheint, hat die ersteigerte Box Probleme mit QAM 256. Hatte ich mit meiner digenius-Box auch, bis eine bessere Software draufgemacht wurde. Ob das mit der SAMSUNG klappt, müsste man beim Anbieter der Box erfragen.
    Gruß
    Reinhold
     
  8. Beni1994

    Beni1994 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV Schweiz

    Vielen Dank für die vielen guten Infos
    Leider bin ich immer noch ratlos. Ich habe es schon mehrmals mit der Telefon Hotline von SAMSUNG versucht. Jedesmal besetzt aber sie rufen sicher zurück wenn man die Tel. Nummer hinterlässt. Der Anruf kam nie...
    Ich habe es auch schon mit meiner Box bei Freunden versucht welche beim gleichen Kabelnetz-Anbieter sind. Auch dort hatten wir den gleichen Effekt - keine Sendererkennung ausser den gleichen 17 Sender welche verschlüsselt sind und man bezahlen muss.
    Hat jemand noch eine Idee?
    Die Hoffnung stirbt zuletzt auch in der Schweiz
    Gruss Thomas
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Digital TV Schweiz

    Hallo, Beni1994
    Wie ich schon vermutet habe, hat die Box sicher Probleme mit der Modulationsart QAM 256. Sieh einfach mal bei SAMSUNG nach, ob es eine neuere Version der Software gibt. Falls das alles nix fruchtet, war der Kauf der Box für die Füße.
    Hast du schon auf Werkseinstellung zurück gesetzt? Würde ich mal versuchen.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen