1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV - schlechtes Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von neuby, 27. April 2007.

  1. neuby

    neuby Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    ich hab seit zwei Jahren ish(tividi) Digital TV und anfangs lief auch alles ganz gut doch jetzt -> massig Probleme.

    Kruz zu der Verkabelung im Haus:
    Im Keller geht das dicke Kabel in die Dose von ish und von dort aus in eine Verteilerdose die die Kabel bei uns im Haus verteilt. 1 ins Erdgeschoss, das zweite ins erste Obergeschoss und von dort aus ins 2 Obergeschoss. Mein Zimmer liegt im ersten og. da wird das kabel nochmal von dem tv im wohnzimmer, diesmal allerdings mit normalen t-stecker geteilt und eins geht in mein zimmer in den ish digital receiver. Von dort aus in den video->dvd recorder->fernseher.

    Jetzt hab ich das Problem, dass ich januar noch 196 kanäle hatte (ohne den radio sendern) und jetzt nur noch schwankend manchmal auf 156 und heute auf 186 komme aber nicht mehr höher.

    Dazu kommt, die Kanäle wofür ich zahle funktionieren nicht, also prosieben etc. im digitalen netz funzt aber fashion tv, kinowelt tv, sat1 comedy, kabel1 classics, 13th street und dieser science fiction sender (komme gerade nicht auf den namen) funktionieren nicht, bzw. ich hab kein ton, nur stückelnd und das ganze bild ist nur in so mosaiksteine oder es kommt kein/Schwaches Signal.

    Jetzt meinte ein ish Mitarbeiter, das würde an der Verkabelung im Haus liegen, aber da haben wir nichts geändert und damals funktionierte es ja. Er meinte auch ich soll die Signalstärke am Übergabepunkt messen und wenn da zu schwaches signal ist repariert es ish und es kostet nichts.

    Der Receiver zeigt mir Signalstärke: 36% an und Qualität 100%

    Meine Frage ist, was könnte ich noch probieren oder/und wie kann ich die Signalstärke selber messen und wo müsste ich das genau machen ?


    Ich bedanke mich recht herzlich schonmal für eure Hilfe.

    bye,
    neuby
     
  2. neuby

    neuby Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2006
    Beiträge:
    10
    AW: Digital TV - schlechtes Signal

    hi,
    vielen dank. hab das ganze heut morgen getestet und: es liegt nicht an ish. nach dem hüp gehts 1a. Also neuen Verstärker gekauft und 7mm Koaxkabel geholt und jeweils 2 f-stecker und neuen verteiler. das ganze entsprechend angeschlossen und nochmal die stecker von den kabeln die nach oben gehen erneuert und siehe da alle kanäle 1a.

    mfg
    neuby
     

Diese Seite empfehlen