1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV mit Flachantenne hinter Glas

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Evil, 8. Oktober 2001.

  1. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    Anzeige
    Ist es möglich Sky Digital mit einer Flachantenne hinter Glas zu empfangen?

    Ich frage das eigentlich nur, weil es hier im Forum immer Leute gibt die behaupten alles wäre möglich, wenn man nur will.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.309
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Gehen tut es aber Du hast keine Schlecht-wetter reserve mehr. Ausserdem hängt es von der Glass Zusammensetzung ab.
    Gruß Gorcon
     
  3. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<HR>Original erstellt von Gorcon]Hi
    Gehen tut es aber Du hast keine Schlecht-wetter reserve mehr. Ausserdem hängt es von der Glass Zusammensetzung ab.
    Gruß Gorcon</STRONG>[/quote]

    Wie müsste das Glass den beschaffen sein und welche Flachantenne wäre empfehlenswert? Wie kann man überhaupt testen, ob der Empfang möglich ist.

    [ 08. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Evil ]
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.309
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Um so höher der Wärme dmfaktor ist umso schlechter der Empfang da der Bleianteil im Glas hier höher ist und das Signal stärker abgeschirmt wird.
    Gruß Gorcon
     
  5. RFS

    RFS Senior Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2001
    Beiträge:
    276
    Ort:
    Sörnewitz
    Technisches Equipment:
    3,10m Mesh, Astrotel C-Band LNB mit mech. Polarizer 15°K, 36Zoll Aktuator / 1,95 m Offsteantenne, Smart Single Ku-Band, 36V H-2-H Mount 1224 SMR, 1,20 m Multifeedantenne, 2x Grundig STR600 AP, TBS5925
    Hallo,

    mit einer Flachantenne ist der Empfang kaum bzw. generell nicht möglich. Dies geht nur mit einen normalen Spiegel ab ca 85 cm Durchmesser bei Einfachglas. Doppelglasfenster -wie derzeit üblich- ab 100 cm aufwärts. Wobei das Glas durchsichtig sein muss. schlechtwetterreserve ist ab 100 cm nur bedingt gegeben. 100 cm entsprechen 55 cm in freier Natur.


    Gruß

    RFS www.radio-rfs.de
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    106.309
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also ich habs selbst in einem Geschäft gesehen ;) Es war zwar noch Analog aber der Empfang war ausreichend nur bei einem Sender waren Fische drauf aber nur leicht. Ich dachte zuerst das währe ein Faq aber habe mich selbst davon überzugt als ich meine Hand vorhielt war das Bild weg. Die Anetenne war von Kathrain.
    Gruß Gorcon
     
  7. pumba2

    pumba2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Oktober 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    sssssssss
    Es geht selbst mit der von Galaxis......
    Bei PW sendern sinds hier immer noch 55 xx xx in der Signalstärkeanzeige von DVB2000...... mit einer 60er "normal" Schüssel komm ich hier ca. auf 68 xx xx bis 6E xx xx bei Premiere... gleiches ungefähr auch bei den digitalen BSkyB Sendern auf 28.2°.

    [ 09. Oktober 2001: Beitrag editiert von: pumba2 ]
     
  8. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    Wie kann man am einfachsten Testen ob der Empfang möglich ist?
     

Diese Seite empfehlen