1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Digital TV Empfang nur mit DVD Recorder?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von PanaNubert, 7. August 2011.

  1. PanaNubert

    PanaNubert Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Liebe DF Gemeinde,

    ich stehe vor einem bis zwei Rätseln und erhoffe mir hier Aufklärung und Erhellung.

    Ich habe
    Kabel Deutschland TV
    Panasonic Plasma mit eingebautem DVB-T Empfänger
    Sky HD
    Wohnort: Hamburg

    Ich habe das Problem, dass ich über das Antennenkabel keinerlei Programm empfange (weder Free TV, noch Sky Digital), sofern ich nicht einen DVD Recorder zwischenschalte. Konstruktion seht so aus: Antennensignal geht in den Sky Receiver, von dort ein Antennenanschluss in den DVD Recorder, von dort ein Antennenkabel in den Fernseher.
    Lasse ich den DVD Recorder (der ansonsten seit Monaten nicht mehr in Betrieb ist) aus dem Konstrukt raus, bleibt der Bildschirm schwarz - abgesehen von DVB-T Programmen, versteht sich.

    Und dann noch ein anderes Phänomen. Vor einigen Wochen war der Kabelempfang komplett weg. Ich habe daraufhin einen DVB-T Suchlauf durchgeführt und plötzlich diverse Programme in allerbester digitaler Qualität empfangen. Leider trat der alte Zustand nach ca. 30 Minuten wieder ein, d.h. weniger Sender und teilweise schlechter Empfang über DVB-T, dafür die regulären Kabelsender wieder empfangbar.
    Frage: kann sich jemand einen Reim darauf machen, was da los war und wie ich die DVB-T Programme wieder in der Qualität empfangen könnte?

    Danke für jeden Hinweis!
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Digital TV Empfang nur mit DVD Recorder?

    Um Sky Digital empfangen zu können, benötigst du einen DVB-C-Receiver (Receiver für digitales Kabel) mit entsprechender Karte. Dein TV kann vermutlich DVB-C (digitale Kabelsignale) nicht empfangen, daher kann er da auch nichts anzeigen. Free-TV wird im Kabel sowohl analog (PAL) als auch digital (DVB-C) ausgestrahlt. Zumindest das Analogsignal müsstest du eigentlich mit deinem Fernseher empfangen können, da die meisten Geräte noch einen Analogtuner eingebaut haben. Vermutlich musst du aber irgendwo in den Optionen einstellen, dass nach analogen Signalen (PAL) gesucht werden soll und nicht nach DVB-T. Das digitale Kabelsignal kannst du mit deinem Fernseher nicht empfangen, da dieser keinen DVB-C-Tuner hat (vermutlich). Evtl. ist das hier auch eine Frage der Suchoption, falls dein TV einen DVB-C-Tuner hat.

    Ich vermute, dass du den DVD-Recorder per Scart mit dem Fernseher verbunden hast. Sobald du den DVD-Recorder einschaltest, liefert dieser ein Signal und der Fernseher schaltet automatisch auf den Scart-Eingang um. Du siehst dann das am DVD-Recorder anliegende analoge TV-Signal. Die Kanäle kannst (musst) du dann auch am DVD-Recorder umschalten.

    Kann passieren. Kurze Störung, Geräteausfall (Verstärker), Kabel beschädigt.... Möglich sind auch wetterbedingte Ausfälle, da überwiegend das Sat-Signal gewandelt und ins Kabel eingespeist wird. Somit sind bei extrem schlechtem Wetter kurze Ausfälle möglich.

    Das sind die lokalen DVB-T Programme, die in deine Anlage "einstreuen". Hierfür ist mangelnde Schirmung verantwortlich, oft durch die Beipack-Antennenkabel. Du hast keine separate Antenne für DVB-T, weshalb du normalerweise nichts empfangen solltest, aber durch die mangelnde Schirmung und offensichtliche Sendernähe kommt trotzdem ein Signal an, was du dann empfangen kannst. Im Kabel sind DVB-T-Signale nicht eingespeist.

    Einen Reim kannst du dir nun hoffentlich selbst darauf machen. Wenn du DVB-T dauerhaft empfangen willst, benötigst du eine Zimmerantenne für DVB-T. Diese schließt du an den Fernseher an. Die Verbindung des Fernsehers mit der Kabeldose per Antennekabel ist nicht notwendig, da du alle Programme (per Receiver) in digitaler Qualität empfangen kannst. Die Darstellung von PAL-Signalen (analog) ist auf Flachbildschirmen ohnehin nur in minderwertiger Qualität möglich. Etwas anderes wäre es, falls der Fernseher doch einen eingebauten DVB-C-Tuner hätte. Dann müsstest du mit diesem Tuner einen Suchlauf machen und zumindest die freien Programme digital empfangen können. Ein gleichzeitiger Empfang auf DVB-T wäre dann nicht möglich, da Kabel und DVB-T dieselben Frequenzen nutzen, so dass nur entweder DVB-C oder DVB-T geht.
     
  3. PanaNubert

    PanaNubert Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV Empfang nur mit DVD Recorder?

    Hallo Schlosser,

    herzlichen Dank für die ausführlichen Antworten. du hast mit allem recht, ich habe keine DVB-T Antenne (aber einen fest eingebauten DVB-T Receiver im TV). Daher werde ich mir jetzt eine DVB-T Zimmerantenne kaufen und dann hoffentlich das analoge Kabelsignal mit seiner lausigen Qualität nicht mehr benötigen.

    Eine Sache kapier ich noch nicht. Bisher kann ich auch Sky nur unter Einbindung des DVD-Recorders empfangen (im ausgeschalteten Zustand, da ich den Recorder nie einschalte). Die DVB-T Antenne dürfte nichts daran ändern, dass ich bei Direktverbindung Sky Receiver mit dem Kabel-Anschluss kein Sky empfangen kann?!
    Ich habe allerdings einen neuen AV Receiver, der vielleicht die Funktion des DVD Recorders übernehmen kann, aber eigentlich müsste das über den Antennenanschluss direkt funktionieren?!

    Vielen Dank auch für die Erklärung der Einstreuung eines DCB-C Signals zur Erklärung des zwischenzeitlichen Empfangs-Phänomens. Der Fernsehturm ist nicht allzu weit weg, da mag das wohl vorkommen.
     
  4. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Digital TV Empfang nur mit DVD Recorder?

    Du benötigst eine HDMI-Verbindung vom Sky-Receiver zum Fernseher. Damit kannst du die höchstmögliche Qualität nutzen. Im Moment hast du vermutlich eine Scart-Verbindung zum DVD-Recorder, die dann über die zweite Scart-Verbindung zum Fernseher durchgeschleift wird.

    Die weitaus meisten Receiver (egal ob DVB-T/-S- oder -C) haben keinen Modulator eingebaut. D.h. dass diese Geräte nicht per Antennenkabel an einen Fernseher angeschlossen werden können, abgesehen davon, dass diese Verbindung ohnehin qualitativ am schlechtesten wäre. Es ist immer eine Scart- oder HDMI-Verbindung nötig (HDMI ist qualitativ am besten).

    Die DVB-T Antenne kommt an den Antennenanschluss vom Fernseher. Diese versorgt den internen DVB-T-Tuner des Fernsehers mit Signalen. Die zweite Signalquelle für den Fernseher ist dann der Sky-Receiver. Dieser wird mit HDMI verbunden.

    Den DVD Recorder kannst du dann komplett abklemmen, wenn du ihn nicht mehr verwenden willst.

    Der AV-Receiver hat normalerweise mit den Video-Signalen nichts zu tun. Damit kannst du Mehrkanalton an mehrere Lautsprecher verteilen. Falls dieses Gerät einen Antenneneingang hat, dann ist es für den integrierten UKW-Tuner.
     
  5. PanaNubert

    PanaNubert Neuling

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Digital TV Empfang nur mit DVD Recorder?

    Perfekt, nochmals herzlichen Dank. Ich werde alles umbauen sobald die DVB-T Antenne da ist.
    Der Sky Receiver ist allerdings schon per HDMI mit dem TV verbunden. Das einzige Scartkabel führt vom DVD Recorder zum TV. Ich kriege das schon hin...

    Schönen Abend!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2011

Diese Seite empfehlen